contactModalFeedback

Agriturismo Pianconvento

Fraz. Monteguidi, 49, 47021 Bagno di Romagna (Forlì-Cesena)

"Prima"
  • Lage und Umgebung
    9,2/10
    "Prima"
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    9/10
    "Prima"
  • Unterkunft
    9,2/10
    "Prima"
  • Restaurant
    9,2/10
    "Prima"
Sie waren auf diesem Bauernhof?
  • 10
    "Exzellent"

    "schön Sehr entspannender Ort"

    08/10/2017

    Die Begrüßung von Frau Franca und Valerio ist wirklich wunderschön, das Essen ist großartig, es atmet die Luft aus anderen Zeiten, wo am Tisch alles zusammen gesessen wurde, um über alles zu reden, was heute mit den verschiedenen Technologien verloren hat. Ich bin glücklich, es herauszufinden, ich kann es kaum erwarten, zurück zu gehen.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 10/2017
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    Bauernhof Pianconvento antwortet
    Sabrina danke, es war wunderbar, mit dir unseren Tisch und unser Zuhause zu teilen. Bald.
    (Übersetzt mit Google Translate)
    Lesen in der Originalsprache
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "ein romantisches Wochenende"

    30/09/2013

    waren Jahre, dass meine Frau und ich nicht concedevamo ein Wochenende ... unter Ausnutzung aller unserer Sport-Engagements für die gleichzeitige Abwesenheit von Kindern, wir hatten dieses Agriturismo. ein richtiges Haus verwendet werden! in denen die Gastgeber setzten sie uns wohl mit der Annahme Sympathie sogar unser kleiner Hund, der nicht unser Mangel gehört hat, weil es in der Lage, an den Tisch bei uns zu bleiben, in dem Stuhl ist. wir essen zusammen an einem großen Tisch, genauso wie eine Familie! ungern sage ich zum Glück nur ein Wochenende war ansonsten würde ich ... Ich weiß nicht, wie viele Pfunde Sie wirklich gutes Essen von der Vorspeise bis zum Schnaps haben, alle streng echte, hausgemachte und reichlich! und während des Essens wir tauschen Meinungen, Geschichten erzählen ... Ich habe gelesen, die Plakette in den großen Aufenthaltsraum keine Ausnahmen ", um Pianconvento Sie kommen als Gast und Teil der Freunde" danke, Herr Vincenzo, danke Ma'am, weg mit ihm, dank all Ihre Familie, die mit Ihnen arbeitet und auch die kleine Giulia, die lila, Hasen und Katzen, die ein wenig Hintergrund zu dieser Stelle sind wirklich etwas Besonderes und angenehm
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 9/2013
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Romantikurlaub
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      8/10
      "Sehr gut"
  • 10
    "Exzellent"

    "fantastisch!"

    23/08/2013

    Die Gastfreundschaft zu Hause ist! Die Geschmäcker sehr lecker und gut für zu Hause gepflegt zubereitete Speisen mit Gewürzen und Kräutern aus dem eigenen Garten, alles gesorgt ins kleinste Detail! Brot zu den Leuchtturm köstliche hausgemachte Marmeladen und vieles mehr ...! Wir waren für 2 Tage Vollpension, 2 Erwachsene + Hund mittelgroß, angegeben werden, dass damit die Tiere überall, mit großem Respekt für sie! die Besitzer sind sehr nette Leute, sie setzen Sie auf Ihre Leichtigkeit und fühlen Sie sich wie zu Hause! Wir werden in Gedanken bleiben die Geschmäcker der Küche, wirklich gut, herzlichen Glückwunsch! Beste Wünsche: Alina, Jessy & Raul!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2013
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Frieden, Ruhe und Authentizität"

    23/08/2013

    Umgeben von Wäldern und Weinbergen, ist der ideale Ort für einen erholsamen Aufenthalt in Kontakt mit der Natur zu genießen. Engagieren Sie sich von den Eigentümern, werden Frank und Valerio, und entdecken Sie, um Freunde zu finden. Die Echtheit des Gemüses, zur Perfektion und die hervorragende Hauswein ergänzen einen Urlaub, der auch die meisten müde und gestresste Bürger verjüngen kann gekocht.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2013
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Zwei Wanderer und 1/4"

    04/08/2013

    Wir "stolperte" in dieser Farm fast durch Zufall, aber die Freundlichkeit der Besitzer und die Qualität der Unterkunft, die wir waren wirklich beeindruckt. Wir waren in drei: mich, meine Frau, und Anna, unsere kleine Entdecker von 6 Monaten. Die Aufmerksamkeit auf uns und vor allem auf unser Kind ist vorbildlich. Die Produkte auf den Garten und die Küche sind wirklich bemerkenswert, mit besonderer Erwähnung für: Tomaten, Schinken und Marmelade ist absolut unschlagbar! Das Anwesen wurde liebevoll restauriert und die Zimmer sind schön, komfortabel, sauber und gut ausgestattet mit Bettwäsche bestückt. Wir können nicht empfehlen dieses Hotel sehr. Vielen Dank und ein Gruß an Frau Franca!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 7/2013
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Sporturlaub
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "die Farm von der positiven Energie"

    06/06/2013

    Wir waren für 3 Nächte und einen halben Tag (bis zum Mittagessen am Sonntag bleiben!), Mit einem Jahr Baby im Schlepptau. Bei unserer Ankunft finden wir das nur Franca, die die kaiserliche Zimmer zu Ehren unser erster Besuch verbringt und wegen der größeren Bett, wohl wissend, dass das Baby schlafen im Zimmer der Eltern, die treu ist der Beschreibung auf der Website, wo Sie lassen den Whirlpool nach einer Wanderung in den Bergen ist, was es braucht! Gerade eingetroffen Frau Franca bereitet uns für eine Pranzetto mit dem, was er hat in die Speisekammer und erzählt uns ein wenig die Geschichte des Pianconvento und die "Magie" des Ortes. Im Laufe des Tages werden wir eine warme entdecken, an denen nicht nur die Gäste der Farm, sondern auch von Freunden und Bekannten der "Gemeinschaft", das lebt. Franca und Valerio, der sich uns in der menschlichen Form, sondern sind eigentlich zwei Kobolde des Waldes zeigen sie die ganze Zeit fürsorglich und hilfsbereit. Die Qualität und Organisation geht wieder, wenn das Team komplett ist, die Tochter von Frau Franca und dem Koch Amabile (in Namen und in der Tat.) Die Lage des Hofes, die wir für seine Nähe zum Schornstein montieren wählte (Römer, und wir konnten nicht verlieren die Quelle des Tiber) und Forli, wo er eine prächtige Ausstellung des zwanzigsten Jahrhunderts, die ich sehr empfehlen, bis zum 16. Juni. Das Preis / Leistungs-Verhältnis von der Struktur ist sehr gut: sowohl die Vollpension, dass die Hälfte eines sehr niedrigen Kosten im Vergleich zu dem Raum zu beteiligen. Wir kommen zum Essen: vorausgesetzt, dass wir in der Tat sehr wählerisch über Essen und Wein und Gaumen "Ende" sind, und dass das Spektrum von 4 Tagen nicht eine Fallstudie sehr zuverlässig, kann ich, dass während unseres Aufenthaltes sagen das Angebot war eher repetitiven obwohl allgemein echt. Ich schlage vor, Sie schmecken den Schinken: Die Vorspeisen bestehen aus frischem Käse, Honig und Saucen wurden für alle drei Tage, wenn wir Mittagessen / Abendessen hatte in der Struktur (die dritte fragten wir den anderen, immer ein wenig "Aufschnitt wiederholt "eigener Produktion") zum ersten kontinuierlich Tortelli mit Kräutern und Nudeln mit Hackfleischsoße vorgeschlagen: nur Samstag haben wir versucht, eine Lasagne, zu weich für unseren Geschmack, aber diskret. Das Fleisch ist sehr gut: ein Schnitt von einer seltenen Weichheit und Kochen fast perfekt (perfekt nicht immer sagen, denn es gibt immer eine masterchef Sie Zauberstab!). Wir probierten auch das Huhn, gekocht, jedoch durch Franca, die eine 6 bekommt - in der Küche ;-), Kaninchen (lecker und weich) und Wildschwein (a po'asciutto für mich, aber das Kochen ist schwer, nur ein Moment ablenken und Sie überschreiten den kritischen Punkt). Beilagen: knapp. Für einen Bauernhof mit allen erklärt, dass Garten-, Gemüse-übersicht der Gerichte, die man bei einer in Scheiben geschnittenen Tomaten, Fenchel mit Grapefruit ein (ich glaube nicht, den Garten!) Und Tomaten gratiniert werden gestoppt. Ein wenig "nur ich nicht sagen, dass wir den Triumph von Gemüse der Saison erwartet, aber das Angebot offenbar nicht bis zu der frischen Fava possibilità.Qualche, ich vergaß ... Wein: Sangiovese ehrlich und aufrichtig, bot an Flüssen. Nach dem Abendessen mehrere Bitter und Schnaps ohne Einschränkung angeboten, mit Leckereien. Insgesamt gut. Das Restaurant ist nicht die Besten, aber es bietet eine Küche mit Standard-Produkten erklärt, und die sind echt. Der Service (dank Valerio, unermüdlich zwischen den Tischen und dem Rest) sehr gut und pünktlich, mit einem konstanten Lächeln auf die Gesichter nicht Mode kombiniert. Der Preis, den ich bereits gesagt habe. Gehen Sie dort hin, schließe nicht aus, die Rückkehr.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 6/2013
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Kunst & Kultur
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      6/10
      "Ganz gut"
    • Restaurant
      6/10
      "Ganz gut"
  • 10
    "Exzellent"

    "Von Gästen, Freunden"

    10/11/2012

    Wenn Sie an diesem Ort sind, nach einer Weile Sie finden, dass es nicht durch Zufall .. den Ort und die Menschen, die Sie treffen werden Sie verstehen, warum. Die Atmosphäre ist warm, gemütlich, sauber und gesund .. es ist mit Vergnügen, auch über die geplanten und Sie finden es schwer zu gehen. Valerio und Franca, die Besitzer, werden Sie mit Freundlichkeit begrüßen und schätzen ihre Authentizität und Verfügbarkeit. Kommen Sie als Kunde und gehen weg von Freunden ..
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 11/2012
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Frieden Gedanken"

    30/10/2012

    Ich finde das friedliche und fröhliche zur gleichen Zeit, regiert von Menschen Romagna, die bereits etwas zu sagen, sind romagnoli.il Land Santa Sofia und eine Website zu umgehen und zu verstehen, voll von Malern und Künstlern durch blumaxblu
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 5/2012
    • Reisender: Einzelreisende
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 8
    "Sehr gut"

    "Toller Ort zum Entspannen"

    07/06/2011

    ein guter Ort, um Ruhe und Gelassenheit weg von der Hektik der Stadt zu finden. ein warmes durch die Eigentümer und Familie zu begrüßen, Essen gut, rein und einfach, wie es die besten Romagna Tradition, Lebensmittel von den Besitzern produziert unter Wahrung der Tradition des Handwerks will. einige gute Ideen, um Platz für alle wie eine Familie: Wir treffen uns bei den Mahlzeiten zusammen um einen großen Tisch, so dass Sie andere Gäste und teilen mit ihnen treffen kann die Freude der Mahlzeit, die Toiletten und Schlafzimmer ausgelegt für Behinderte, um jedem die Möglichkeit, bequem innerhalb der Farm. last but not least, gibt es keinen Platz in der TV die Möglichkeit für die Gäste weg ganz Auszeit vom Alltag und genießen Sie dela umgebenden Natur zu geben, gibt es noch ein hartnäckiger TV-Raum mit freiem Zugang.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 6/2011
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      6/10
      "Ganz gut"
    • Restaurant
      8/10
      "Sehr gut"
  • 10
    "Exzellent"

    "Unvergessliche Ostern Pianconvento"

    27/04/2011

    Wir waren mit anderen Freunden, zum ersten Mal den Hof Pianconvento oben Santa Sofia, Gäste aus FRANCA und Valere. Eine Wiedergeburt Erfahrung für uns: die Umwelt, Landschaft, Essen, lecker und reichlich, der Wein und Vin Santo Sangiovese ... ... und alle mit einem freundlichen und aufrichtigen Aufmerksamkeit Franca trat die fleißigen und geschickten Einsatz von Valerio in ein Kompendium der seltenen menschlichen Wirt. Preis / Qualität: sehr guter Wert. Jackie Pavan und Giambattista Vignato
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 4/2011
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Mit spezifischen Kursen
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 8
    "Sehr gut"

    "Diese Entdeckung sehr zu schätzen!"

    02/02/2011

    Hervorragendes Umfeld in jeder Hinsicht!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 2/2011
Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen