contactModalFeedback

Il Paglia: Urlaub im Grünen zwischen Latium, Umbrien und der Toskana

Proceno (Viterbo)

Einführung

Steckbrief

  • Typ: Zimmer (7),
  • Gäste: 31

Der Bauernhof

Bauernhaus aus dem Jahr 1904, das vollständig mit den Steinen des gleichnamigen Flusses gebaut wurde, der auf 500 Metern fließt; idealer Ort, um eine Zeit der wahren Entspannung in Kontakt mit der unberührten Natur, der Stille und der reinen Luft zu verbringen. Der große eingezäunte Garten, der Grill und der Holzofen, der den Kunden zur Verfügung steht, machen ihn zu einer besonders geeigneten Struktur für Gruppen von Freunden oder Familien, die jeweils "in ihrer Wohnung wohnen" können, um sich dann im großen Garten mit Tischen und Swimmingpool (Sommer) oder im Wohnzimmer der Wohnung "IL Magazzini" zu versammeln. Zahlreiche Bauernhoftiere beleben das Wohnzimmer und zeigen auch den kleinsten Kindern, wie das Leben auf dem Land bis vor nicht allzu langer Zeit hätte sein sollen.

Die Unterkunft

Das von Grün umgebene Bauernhaus besteht aus 7 Appartements unterschiedlicher Größe, mit Doppelzimmern, Küche, großem eingezäunten Garten mit Grill, Holzofen: Casa del Contadino (4+2 Betten) Haus des Meisters (4 Betten) Das Lager (4+1 Betten) La Cantina (2+1 Betten) Il Fienile (3+3 Betten) L'Arello (2+2 Betten) Il Pollaio (2+2 Betten)

Freizeitangebot und Umgebung

Die Gäste können sich im Bauernhaus entspannen und die umliegende Natur genießen, lange Spaziergänge am Ufer des Flusses Paglia unternehmen oder die Gegend besuchen, um kleine und mittlere Städte oder Städte wie Latium, Toskana und Umbrien zu entdecken. Es gibt viele touristisch-kulturelle und naturalistische Orte, die vom Ferienhof Il Paglia aus erreichbar sind. An der äußersten Nordspitze der Tuscia Viterbo gelegen, ist es besonders günstig, das Val D'Orcia und die historischen Stätten Pienza, Montepulciano, Montalcino, Bagno Vignoni zu erreichen oder die Hänge des Monte Amiata zu besteigen, wo man im Sommer die Kälte der Buchenwälder genießen kann, während man im Winter verschiedene Wintersportarten ausüben kann. Ebenso nah ist die Provinz Grosseto mit ihren herrlichen Dörfern Pitigliano, Sorano (wo auch neu errichtete Thermen aktiv sind) und das alte Dorf Sovana, Geburtsort von Papst Gregor VII. Orvieto ist das nächstgelegene umbrische Dorf, ein Ort, an dem Sie viele historische und künstlerische Stätten bewundern können, darunter die schöne Kathedrale, die von weitem entlang der Provinzstraße erscheint, die von Acquapendente nach dem Dorf etruskischen Ursprungs führt. Unter den vielen Orten in der Nähe der Paglia ist Civita di Bagnoregio zu erwähnen, die so genannte "sterbende Stadt", ein Dorf, das in den letzten Jahrzehnten fast unbewohnt war und wegen seiner einzigartigen Eigenschaften wiedergeboren wird. Abgeschieden auf einem felsigen Ausläufer zeichnet es sich durch die völlige Abwesenheit von Autos, die prächtige Erhaltung der mittelalterlichen Stadtplanung und absolute Ruhe aus. Der Bolsenasee ist nur 15 km entfernt, es ist ein Badesee, das größte vulkanische Seebecken Europas und mit den vielen Ländern, die übersehen, ist es möglich, einen ganzen Tag lang seiner Erkundung zu widmen. Vom Hafen der anonymen Stadt aus kann man auch die beiden Inseln erreichen, die in der Mitte des Sees entstehen, von denen eine, nachdem sie ein Kloster beherbergt hat, kürzlich besucht wurde. Vom Bauernhof aus erreichen Sie die Thermen San Filippo oder San Casciano dei Bagni, mit denen es eine Konvektion zu subventionierten Preisen gibt.

Leistungen

Verfügbare Leistungen

Schwimmbad
Internet
Haustiere erlaubt
Einrichtungen für Behinderte

Zimmerpreise

Laden

Bewertungen

keine Bewertung
  • Lage und Umgebung
    -
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    -
  • Unterkunft
    -
Sie waren auf diesem Bauernhof?

Karte

Il Paglia: Urlaub im Grünen zwischen Latium, Umbrien und der Toskana
Proceno (Viterbo)

Weitere Vorschläge

Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen