contactModalFeedback

Agriturismo Fattoria Gaggio

Via Gaggio, 4, 21020 Galliate Lombardo (Varese)

"Ganz gut"
  • Lage und Umgebung
    8,1/10
    "Sehr gut"
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    6,4/10
    "Ganz gut"
  • Unterkunft
    8,2/10
    "Sehr gut"
  • Restaurant
    7,4/10
    "Gut"
Sie waren auf diesem Bauernhof?
  • 9
    "Prima"

    "Großartiger Ort, familiäre Atmosphäre, sehr gutes Essen"

    26/09/2019

    Wir sind Franzosen und sind gekommen, um die großen italienischen Seen zu besuchen. Wir haben unseren Aufenthalt in der Fattoria Gaggio sehr genossen. Das ist die Atmosphäre, die wir gesucht haben. Das Gefühl, auf dem Land zu sein. Typischer, sauberer Raum mit herrlichem Blick auf den Varese-See. Es besteht die Möglichkeit, rund um das Anwesen zum See zu gehen. Die Mahlzeiten sind hausgemacht. Es ist sehr gut und originell wie das Risotto mit Heidelbeeren. Der Chef ist sehr freundlich und der Empfang sehr herzlich. Am Abend ist es oft voll von Menschen, die nicht unbedingt vor Ort schlafen. Das ist ein Zeichen dafür, dass es Qualität gibt. Das Frühstück ist sehr großzügig. Im August waren wir 3 Nächte vor Ort. Wir empfehlen diesen Standort sehr.
    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2019
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Romantikurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      9/10
      "Prima"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9/10
      "Prima"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 3
    "Negativ"

    "Sehr schlecht "

    04/05/2019

    Heute war ich mit einer Gruppe in Gaggio, um ein Barbecue zu essen, aber es war schmerzhaft.
    Schlechte Vorspeise, dass, wenn ich in den Supermarkt ging, um die geschnittenen und leckersten, die Rippen gebacken und nicht gegrillt schien gekocht und waren fett, die Süßigkeiten waren nicht die besten und das Steak war das einzige, das zart genug war, waren besser gegrilltes Gemüse und dann war es nicht einmal reichlich vorhanden.
    Selbst das Eis und die Kuchen waren nicht so gut.
    Großer Rotwein gelutscht
    Und dann, um die Rechnung zu beenden, die 40 Euro pro Person bezahlt wurde.
    Ich denke, es ist ein Ort, an dem man vergessen kann!
    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 5/2019
    • Reisender: Großgruppen
    • Lage und Umgebung
      3/10
      "Negativ"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      3/10
      "Negativ"
    • Restaurant
      3/10
      "Negativ"
  • 4
    "Mangelhaft"

    "Sehr schlimm."

    16/12/2018

    Wir waren gerade beim Mittagessen auf dem Bauernhof Gaggio und haben schlecht gegessen. Die Vorspeisen waren Gurken wie Giardiniera, eine kleine Schüssel Polenta, eine kleine Schüssel mit allem, was man nicht weiß, was es war, und eine kleine Schüssel mit Würstchen. Der erste Gang ist ein geschmackloses Kürbisrisotto und eine definierte hausgemachte Pasta, aber das war nicht so, mit Gänseragout, trocken und kalt.
    Zweitens, ein ungenießbares Fleisch mit Polenta wurde bereits wieder als Vorspeise vorgeschlagen. Industrieller Panettone, mit einer unsichtbaren Scheibe Torte und einem Glas Joghurt mit einem Schuss Honig.
    Insgesamt 35 Euro pro Person, überhöhter Preis für das, was ein Bauernhof mit Papiertischdecken anbietet.
    Wir werden nie wieder zurückkommen!

    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 12/2018
  • 8
    "Sehr gut"

    "Komfort und Natur pur auf einem richtigen Bauernhof"

    21/08/2018

    Frieden und Komfort mit schönen Zimmern mit Blick auf den See! Sehr gepflegtes Restaurant mit gutem Personal. Schnelle Radverbindungen. Etwas beschäftigt am Sonntag von Familien.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 9/2017
    • Reisender: Singles
    • Urlaub: Sporturlaub
    • Lage und Umgebung
      9/10
      "Prima"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      7/10
      "Gut"
    • Restaurant
      8,5/10
      "Sehr gut"
  • 2
    "Negativ"

    "Nicht empfehlen. nur eine Art Grenze Service, niedriger Preis-Leistungs-Verhältnis, wenig Verfügbarkeit zu Kinder / Teenager-Menü"

    20/03/2017

    Ich würde nicht empfehlen, und wird nicht zurückkehren. seelenlos Service, abgesehen von den guten Antipasti (von der Frage, Geschmack, geschmacklos Brei, ... für uns ungekochte Kartoffeln, Huhn) sind sich wiederholende und unausgewogen zu folgen. Sehr zu Kinder-Menü beschränkt ab 11 Jahren gelten als Erwachsene .... In der großen Halle sehr laut Art Schule Keller war. Schöne Hand das große Fenster Blick auf den See.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 3/2017
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Lage und Umgebung
      9/10
      "Prima"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      2/10
      "Negativ"
    • Restaurant
      2/10
      "Negativ"
  • 8
    "Sehr gut"

    "Familienurlaub"

    05/09/2016

    - Wir waren 5 Nächte im 3 Bettzimmer.Alles sehr sauber und gepflegt.
    - Frühstück sehr lecker
    - Erlebnisse mit den Tieren super
    - Essen Top
    - Personal sehr freundlich und hilfsbereit
    - einziger Mangel sehr laut weil die Küche unter dem Zimmer ist,das ist schade.
    - ansonsten alles wunderschön

    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2016
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 8
    "Sehr gut"

    "Zwischenübernachtung auf unserer Italienrundreise "

    07/08/2016

    Wir hatten ein drei Bettzimmer gebucht. Das Zimmer. War in Ordnung nur keine Klimaanlage,das war angesichts der tropischen Temperaturen fast unerträglich.Die Geräusche im Restaurant waren störend ,da man bei offener Balkontüre schlafen musste.
    Frühstück war sehr gut und das Abendessen zwar preislich oben angesiedelt aber sehr gut!

    • Aufenthalt: 8/2016
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      6/10
      "Ganz gut"
    • Restaurant
      8/10
      "Sehr gut"
  • 9
    "Prima"

    "Super Familienaufenthalt"

    31/07/2016

    Wir waren mit unserem einjährigen Sohn wegen der Tiere dort.

    Pro:
    - Außergewöhnlich gutes Essen
    - Top Preis/Leistung (WIFI, Frühstück)
    - Witzig, dass sie nicht alle deutsch sprechen wie am GardaSee
    - Freundliches Personal
    - viele verschiedene Tiere und Pflanzen zu sehen

    Contra:
    - keine Klimaanlage -> Abends Balkontür offen -> man hört umliegende Feste, andere Gäste und die Küche beim Abwaschen -> Ich würde eher die Nebensaison empfehlen

    Tipps:
    - Shoppen in Varese
    - Baden im Lago di Monate, hier: "Il Larice Club", Eintritt für Touristen ohne Mitgliedschaft 4 Euro/Tag
    - Eis bei Melomangio essen - statt der Kugel wählt man einen Becher man kann verschiedene der erstklassigen Sorten mischen

    • Aufenthalt: 7/2016
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Mit Kindern
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen