contactModalFeedback

Agriturismo Biologico L'A Ceccoli

Sassofeltrio (Pesaro und Urbino)

"Fabelhaft"
  • Lage und Umgebung
    9,4/10
    "Prima"
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    8,4/10
    "Sehr gut"
  • Unterkunft
    9,8/10
    "Prima"
Sie waren auf diesem Bauernhof?
  • 10
    "Exzellent"

    "Brücke 25, April 2016"

    13/05/2016

    Super!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 4/2016
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Kurzurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Un posto meraviglioso con una famiglia carinissima"

    23/12/2015

    Eravamo a L'A Ceccoli per quasi una settimana in agosto e ci siamo sentiti a casa da subito. Cinzia e la sua famiglia sono delle persone veramente ospitali, calorose e gentili. Se si ha bisogno di qualcosa si può chiedergli in qualsiasi momento ed essere sicuro che ti aiutano subito.

    Anche gli animali, in particolare i cani, sono carinissimi e bravi con gli ospiti.

    Le camere sono ben attrezzate e sono fatto in uno stile che abbina perfettamente gli elementi della casa rurale con un bagno moderno e colori vivaci. Tutto sembra fatto in casa con un'attenzione al dettaglio, per cui ogni camera ha il suo proprio stile. Le stanze sono molto accoglienti e confortevoli. Questo è valido anche per la cucina comune dove ogni mattina ci ha atteso una torta fatta da Cinzia e tante altre ghiottonerie.

    Nei dintorni ci sono delle destinazioni pittoreschi da vedere (p.e. San Marino, San Leo, Urbino, Santarcangelo di Romagna, ecc.) che sono facilmente raggiungibili da L'A Ceccoli. Inoltre Cinzia ci ha dato dei consigli dove si mangia bene e dove c'erano eventi interessanti durante il nostro soggiorno.

    Tutto sommato siamo più che felici che abbiamo trascorso la nostra vacanza a L'A Ceccoli e possiamo consigliare a tutti di andarci. Comunque speriamo di tornare presto per sederci di nuovo nel gazebo con una merenda e un bicchiere di vino guardando le luci notturne di San Marino ed i paesi circostanti.

    Complimenti e un grande ringraziamento a Cinzia e la sua famiglia per la loro ospitalità.

    Chiara e Philipp





    Wir waren für knapp eine Woche im August in L'A Ceccoli und haben uns sofort zuhause gefühlt. Cinzia und ihre Familie sind wirklich gastfreundliche, warmherzige und liebenswürdige Menschen. Wenn man etwas benötigt, kann man sie jederzeit fragen und sicher sein, dass sie einem umgehend helfen.

    Auch die Tiere, insbesondere die Hunde, sind reizend und artig im Umgang mit den Gästen.

    Die Zimmer sind gut ausgestattet und in einem Stil eingerichtet, der die Elemente des Landhauses perfekt mit einem modernen Bad und lebhaften Farben verbindet. Alles scheint mit großer Liebe zum Detail selbstgemacht zu sein, wodurch jedes Zimmer seinen ganz eigenen Stil hat. Die Räume sind sehr gemütlich und wohnlich. Dies gilt auch für die Gemeinschaftsküche, in der uns jeden Morgen ein von Cinzia selbstgemachter Kuchen und viele weitere Leckereien erwarteten.

    In der Umgebung gibt es viele malerische Ausflugsziele (z.B. San Marino, San Leo, Urbino, Santarcangelo di Romagna, etc.) zu sehen, die von L'A Ceccoli aus leicht zu erreichen sind. Außerdem hat uns Cinzia Ratschläge gegeben, wo man gut essen kann und wo es während unseres Aufenthaltes interessante Veranstaltungen gab.

    Alles in allem sind wir äußerst zufrieden, unseren Urlaub in L'A Ceccoli verbracht zu haben, und wir können jedem nur empfehlen, dorthin zu fahren. Wir hoffen jedenfalls, bald zurückzukehren, um uns erneut mit einem kleinen Imbiss und einem Glas Wein in den Pavillon zu setzt und die nächtlichen Lichter von San Marino und den umliegenden Dörfern zu betrachten.

    Kompliment und ein großes Dankeschön an Cinzia und ihre Familie für ihre Gastfreundschaft.

    Chiara und Philipp

    • Aufenthalt: 12/2015
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "wunderschönes Wochenende"

    26/04/2015

    Schönes Hotel mitten in der Natur. Bleiben, wenn nur für eine Nacht und war sehr schön. ideal für Naturliebhaber und für diejenigen mit Kindern Cinzia und seine ganze Familie waren hilfsbereit und freundlich, dass Sie zu Hause fühlen. Alles gepflegt und sauber ausgezeichnete Dank !!!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 4/2015
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Mit Kindern
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Ein Wohnzimmer mit einem Kapital A"

    26/08/2014

    Wir waren 5 Tage mit dem Ziel, den Besuch Dörfer und Burgen in der Romagna durch den Aufenthalt relativ nahe Cattolica. Wunderbaren Empfang und die Gastfreundschaft von Cynthia und Familie. Das Haus liegt auf einem Hügel am Ende einer unbefestigten Straße, umgeben von Natur, mit weidenden Tiere in freier Wildbahn; die Aussicht ist spektakulär hinunter zum Meer. Einfach, aber in Details, die farbenfrohe Zimmer, ein Ort für diejenigen auf der Suche nach Entspannung im Kontakt mit der Natur. Um zurückzukehren und zu empfehlen. Danke!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2014
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Kunst & Kultur
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
  • 10
    "Exzellent"

    "Bezaubernde und unumgängliche"

    14/08/2014

    Verbringen Sie eine Nacht sogar in der Ceccoli kann zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Wie eine Geschichte, fast zu schön, um wahr zu sein, ist der Charme des Ortes bereits ab ein paar Kilometer vor Cà Ceccoli. Dann ... nur angenehme Überraschungen zu wiederholen ... Landschaft, Sterne, Stille, Parfums, Gastfreundschaft, Freundlichkeit, Eleganz, Professionalität ... und noch seltener (ohne Preis) Tradition, Einfachheit, Großzügigkeit und Natur. Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, werden Sie es in ihren Augen sehen, wie viel das ist wahr. An diesem Ort und seine Menschen, kann man nur sagen, DANKE, und wenn Ihr Weg zu hier vorbei, wäre es eine Schande, gehen über, ohne zu stoppen sein. Wenn Sie bleiben ... das Fahren auf der Piste mit ein paar Fliegen summen, keine Sorge und gehen Sie vor, Sie sind am Anfang der "Reise", und es lohnt sich!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2014
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Mit Kindern
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Ein Ort, zu buchstabieren!"

    14/05/2014

    Wirklich schöner Ort und die Farm, Komplimente, wie es eingerichtet wurde, die Liebe zum Detail, ein wirklich angenehmer Ort, um mit der sehr freundlichen Manager live! grazieee
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 5/2014
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Mit Kindern
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Osterwochenende"

    22/04/2014

    Wir entdeckten diesen Ort fast durch Zufall ... eine sehr angenehme Überraschung: ein verzauberter Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint, familiäre Atmosphäre, Liebe zum Detail und Kundenbetreuung. Wirklich ein schönes Wochenende! Aus jeden Fall wieder! Danke!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 4/2014
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Romantikurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Die A FARM Ceccoli, zu Hause fühlen."

    05/09/2013

    Ich wusste nicht, diese Farm, aber es war Liebe auf den ersten Blick. Sie sind die 19 Uhr, Gießen regen, erreichen Richard und Cynthia mich zum Auto, Übergabe Ilaria ihre umbrella: Details, die die großen Menschen zu machen. Wir sind mit einem Lächeln begrüßt, so wie du einen Freund zu erhalten! Dies ist die wahre Gastfreundschaft, von der Einfachheit von echten Menschen markiert. Das Haus ist das Lilac Zimmer, das fünfte von fünf Schlafzimmer, eine nicht mehr, weil ein echter Bauernhof nicht mithalten kann mit so vielen Gäste, wenn sie für die Durchführung auch den Hof benötigen. Am nächsten Morgen steht ein langer Hügel soweit das Auge aus dem Schlafzimmerfenster. Und nicht weit von dem Hügel, schöne Balkon mit Blick auf den Hof der Ceccoli, ist Entspannung nicht ein Hirngespinst, sondern eine Realität. Ich versuche, den Tag mit Ilaria in völliger Unentschlossenheit planen warum Aufenthalt in der Ceccoli bedeutet, in wenigen Minuten erreichen Sie die Most Serene Republic of San Marino oder den bezaubernden historischen Dorf San Leo, wo Cagliostro, nachdem er aus Gründen verfolgt inhaftiert war Lehre offiziell in politischen Realitäten. Nur 30 Minuten mit dem Auto da, Urbino, eine der interessantesten Beispiele der städtischen und künstlerischen gesamten italienischen Renaissance, besuchen oder einfach nur um das Spiel gehen chromatische die Hügel und Felder, die durch die Hände der Bauern geprägt wundern. Und wieder das Blau des Meeres und der schönen Küste, die katholische bindet in Pesaro. Nur um einige zu nennen der vielen Perlen der Kunst und der Landschaft, die innerhalb der Reichweite der Farm bleiben Cinzia Ceccoli sind. Die Zeit fliegt weg in einem Augenblick, wo der Vater von Cynthia und Ilaria mir zu zeigen, den Hof mit den Kühen, die frei Maremma meiste Zeit des Jahres durchstreifen und wenn sie nicht im Stall sind in der Box geparkt und das ist, wo Feed (wie leider habe ich anderswo gesehen). Der Stier Maremma Nero wird von meiner digitalen Kamera eingefangen. Und dann gibt es die Herde, die Tiere auf dem Bauernhof, den Garten, Ackerland so weit das Auge reicht: das ist jetzt ein echter Bauernhof ... weil schon vor ein Landgut in eine lebendige Wirklichkeit und echt. "Der Betrieb muss in Zusammenhang mit dem Anschluss und Komplementarität mit den Tätigkeiten der Kultivierung des Bodens, Forstwirtschaft, Viehzucht, die noch immer die wichtigste bleiben muss gefragt werden". Von Alvisi und Zunarelli, Lessons Tourismus Rechtsvorschriften, wie oben zitiert. p. 226. Die Ceccoli in voller Höhe an diesem Zitat antworten. Es ist noch nicht vorbei: für die Freude der Kinder ist nicht nur der Hof, sondern auch drei schöne Hunde: Sam, der weise, Smilly, die süß, verspielt und Nala der sympathischste der Gruppe. Die Wärme von Cynthia und Richard, zusammen mit Nora und ihre Großeltern, wird in einem kühlen, einfach und gemütlich, wo alles, von den Möbeln bis zu den kleinsten Details nicht auftauchen in einem kalten und kitschig, aber dass Lebendigkeit personalisierte Angebote, dass wir wider mit uns tragen, aus unseren Häusern. Für mich und Ilaria Die Cuddihy wird immer ein Bezugspunkt für unsere Reisen in Rimini und Marken sein, dank Cynthia großzügig mit Rat und kleinen Tipps, um Ihren Aufenthalt zu machen, wie Gott. Henry Booty, Chefredakteur der Zeitschrift Trekking & Outdoor
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2013
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Kunst & Kultur
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      6/10
      "Ganz gut"
  • 10
    "Exzellent"

    "Lecker"

    31/08/2013

    Das neue Hotel ist mit viel Geschmack und Liebe zum Detail gebaut, mit Noten von lokalem Stein und Holz treu zu den traditionellen Formen der ländlichen Häuser. Die erhöhte Lage auf einem Hügel, bietet gesunde Luft und eine extrem breite Perspektive der Dutzende von Kilometern von der nächsten Stadt von San Marino, bis zu der Festung von San Leo, die am weitesten entfernten Hügel und das Meer unter . Auch makellos komfortable Zimmer und eine große Küche, Einrichtung frisch und originell. Vor dem Haus können Sie sehen, der Scheune und Beweidung Unternehmen tatsächlich die Teilnahme an der täglichen Leben der Besitzer. Wenn all dies ist zweifellos schon ein großer Wert, sind Gastfreundschaft, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft der Besitzer definitiv der Mehrwert dieser Farm. Cynthia (The A Ceccoli) und Ricky sind wirklich zwei schöne Menschen, in ihre spontane Herzlichkeit und die fleißigsten im Verständnis der Bedürfnisse des Kunden und machen ihn wohl fühlen. All dies wird auch durch die Gnade, mit denen Cinzia bereitet die köstlichen Desserts täglich angeboten und Dienstleistungen im Bereich (darunter hervorragende und preiswerte Restaurants) angeboten wider. Wir hatten auch das Glück, den Salat in ihrem Garten zu probieren und bot an, uns mit aufrichtiger Zuneigung. Sehr nett und freundlich, auch Mama und Papa Ceccoli de L'A, präsentieren sie auch in der Familie. Was sonst noch zu sagen? Wir empfehlen es ist sicherlich ein Bauernhof jung, mir und meiner Freundin das Viertelfinale Kunden, die spontan und sauber, mit wirklich vernünftigen Preisen, das Beste, das Sie sowohl im Hinblick auf natürliche und menschliche suchen können. Bravi!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2013
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Im Freien
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Wunder auf dem Berg"

    31/08/2013

    Das Schicksal führte uns in diesem Hof, was zu sagen, eine große Familie, einladend, freundlich, aufmerksam, die Zimmer sind makellos, wie die Küche, Sie sehen, dass es mit Liebe gemacht wurde. Und dann gibt es, Nala eine wunderbare Welpen, sie macht Sie fühlen sich als Teil der Familie. Empfehlen auf alle, aber besonders für Kinder, mit der Natur zu leben. Perfekte Lage für Ausflüge in die Städte der Umgebung, nicht verpassen Urbino. Danke, danke Cristina Alexander Edward Ludovica
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2013
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Bio-/Öko-Urlaub
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      6/10
      "Ganz gut"
Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen