contactModalFeedback

Agriturismo La Piazza

Str. Piazza, 4, 14055 Costigliole d'Asti (Asti)

Einführung

Steckbrief

  • Typ: Suite (1), Zimmer (6),
  • Gäste: 20
  • Karte: Hügellandschaft
  • Verpflegung: Nur Übernachtung, Halbpension, Vollpension, Übernachtung mit Frühstück

Der Bauernhof

Das Landgut Dafarra liegt mehr als 200 Meter über dem Meeresspiegel und ist im Szenario von Basso Monferrato versunken. Es erstreckt sich auf eine Panoramahochebene, welche von einem Gut von über 16 ha dominiert wird. Das Landgut wurde 1973 gegründet und bietet einen exklusiven Aufenthalt in eleganten, komfortablen Zimmern von internationalem Rang. piemontesische Küche, Restaurant mit einem kleinen Saal für die Verkostung von Weinen und lokalen Produkten. Seit dem Jahr 1960 erzeugt das Landgut Dafarra typische piemontesische Weine, dazu gehören auch Barbera d'Asti und Grignolino d'Asti.

Die Unterkunft

Der Agritourismus wurde 1973 von einem Pionier dieses Bereichs, Michele Dafarra, gegründet und stützt sich auf solide Basis, nämlich auf die Erbschaft der Weinberufung des Cav. Giuseppe Dafarra, der in den 60. Jahren das Landgut La Piazza von den Herren Cassanello von Genua erwarb. Der Besitz und die Leitung des Agritourismus sind schon seit drei Generationen von der Familie Dafarra geführt.
Der Agritourismus liegt mehr als 200 Meter über dem Meeresspiegel und ist von dem beeindruckenden Szenario von Basso Monferrato versunken. Seit 32 Jahren bietet er Leistungen im Zeichen der Gastfreundschaft und der Natürlichkeit. Außerdem erstreckt sich auf der Hochebene ein Panorama, das der Grundbesitz und vor allem die Weinbaugegend von über 16 ha dominiert.

Zur Verfügung der Gäste stehen 12 Zimmer fein restauriert, in wesentlichem elegantem Stil, ausgestattet in einer komfortablen, internationalen Stufe.
Der Agritourismus bietet ein Menü, das die typische piemontesische Küche widerspiegelt: einfache bzw. natürliche Speise, wie z.B. gegrillte Paprikas mit ‘Bagna Cauda', Ravioli des ‘Plin' mit Bratsoße, Eierbandnudeln (Tajarin) mit Steinpilzen, gebackene Fische nach piemontesischer Art, gekochtes Rindfleisch, ‘Bunet' und auch einige con dem Chef Josè „bearbeiteten“ Gänge.

Das Restaurant kann auch Hochzeitfeste, Bankette, Buffet, Geschäftsessen mit Mittagessen und Abendessen (nach vorheriger Reservierung) organisieren. Das Restaurant verfügt auch über einen kleinen Saal für die Verkostung von Weinen und lokalen Produkten. Für einen romantischen Abend verfügt die Struktur auch über einen kleinen fein restaurierten Saal, der eine intime und gemütliche Atmosphäre anbietet.

Die Kantinen Dafarra
Diese Historische Kantine, welche in dem XVII. Jahrhundert gebaut wurde, hat die Innenräume aus Tuff und organisiert mehrere Aktivitäten, wie z.B. Jausen ‘sinoire', Themenabende, Theater – bzw. Musikveranstaltungen. Seit dem Jahr 1960 erzeugt das Landgut Dafarra in dieser Kantine typische piemontesische Weine, dazu gehören Barbera d'Asti und Grignolino d'Asti.

Dieser Betrieb ist vorübergehend nicht auf Agriturismo.it vertreten

Sehen Sie andere Bauernhöfe in der Nähe

Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen