contactModalFeedback

Agriturismo Pialza

strada Pialza, 08018 Sindia (Nuoro)

Einführung

Steckbrief

  • Typ: Zimmer (6),
  • Gäste: 13
  • Verpflegung: Nur Übernachtung, Halbpension, Vollpension, Übernachtung mit Frühstück

Der Bauernhof

Der Agriturismo Pialza gehört zu einer ca. 80 Hektar großen Landwirtschaft, die seit 1992 aktiv ist. Sie ist nur 10 Minuten vom Monte Sant'Antonio entfernt. Die Strände von Bosa Marina und Porto Alabe sind nur 15 Minuten entfernt. Pialza ist deshalb der ideale Ort um für einen abwechslungsreichen und außergewöhnlichen Urlaub.

 

Die Struktur umfasst 6 gemütliche Doppelzimmer, die zum Teil barrierefrei sind.

Außerdem verfügt sie über ein Restaurant mit 2 Sälen und eine großzügige Terrasse.

Die Unterkunft

Der Agriturismo Pialza bietet Gastlichkeit in äußerst annehmlichen Zimmern. Bei allen Details wurde darauf geachtet, dass Sie dort maximalen Komfort und Gastfreundschaft vorfinden und sich so rundum wohlfühlen können. Jedes Zimmer hat einen Schreibtisch mit Mini-Bar, einen Flachbildschirmfernseher, einen geräumigen Schrank und ein eigenes Bad mit Massage-Duschen und Fenster.

Zur Wahl stehen drei Doppelzimmer, zwei Zweibettzimmer sowie ein barrierefreies Zimmer.

Das Restaurant bietet Platz für bis zu 120 Gäste in zwei miteinander verbundenen Sälen mit herrlichem Blick auf das Land und Zugang zur großzügigen Terrasse. Die traditionell sardische Küche wird durch die Zutaten aus dem eigenen Hof zusätzlich aufgewertet: Aufschnitt, Käse, Eingelegtes, hausgemachte Ravioli nach antiken Rezepten, zartes Fleisch und frisch zubereite Süßspeisen sorgen für ein echtes weingastronomisches Erlebnis!

Es können auch Feste und Feierlichkeiten organisiert werden. Auf Anfrage glutenfreie, vegetarische und vegane Menüs.

Freizeitangebot und Umgebung

Der Agriturismo liegt in Sindia 510 m über dem Meeresspiegel und ist nur 10 km von Macomer und nur 15 km von Bosa Marina entfernt.

Der Ort gehört zum Naturschutzgebiet San Antonio, eine sehr waldreiche Gegend. Einige Bäume gelten als Naturdenkmäler. Zahlreiche Pflanzen stehen unter Naturschutz.

Verschiedene, gut erhaltene Monumente stammen aus der Nuraghen-Zeit und gehören zum archäologischen Erbe von Sindia. Sie legen etwas außerhalb des Wohngebiets; alle, bis auf die Nuraghe “Gianbasile”, die, und das ist in Sardinien einzigartig, sich in einem kleinen Palazzo aus dem 19. Jh. in der Nähe der Hauptkirche befindet.

Sehenswert sind auch die  Klosterruinen der Abbazia di Santa Maria di Corte, die im Jahr 1149 gegründet wurde und zu den ältesten Zisterzienserkirchen Europas gehört; sie war die letzte, die von Bernhard von Chiaravalle angelegt wurde.

Im Ort befinden sich weitere zahlreiche historische Kirchen. Die Kirche San Demetrio aus dem Jahr 1668 ist nur 300 m vom Hof entfernt. Dort gibt es zahlreiche kunsthistorisch wichtige Werke zu besichtigen.


Nur 16 km vom Hof entfernt liegt Bosa, eine der schönsten Ortschaften Italiens. Die Stadt am Fluss Temo – der einzige mit Schiffen befahrbare Fluss Sardiniens – ist für Leder, Korallen, Stoffe, Stickereien und ihr Flechthandwerk bekannt.

In der Umgebung können Sie Burgen und Kirchen mit einzigartigen Fresken bewundern. Abkühlung erwartet Sie an bekannten Stränden, kleinen Süßwasserseen und natürlichen Pools.

Leistungen

Verfügbare Leistungen

Restaurant
Internet
Einrichtungen für Behinderte
Kreditkartenzahlung
In der Umgebung
  • Museen und Galerien
  • Künstlerische und historische Stätten
Sport in der Umgebung
  • Wandern
  • Reiten
  • Shopping

Zimmerpreise

Laden

Bewertungen

keine Bewertung
  • Lage und Umgebung
    -
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    -
  • Unterkunft
    -
  • Restaurant
    -
Sie waren auf diesem Bauernhof?

Karte

Agriturismo Pialza
strada Pialza, 08018
Sindia (Nuoro) Wegbeschreibung des Betreibers ausdrucken
Telefonnummer anzeigen

Telefonnummer:

Zur Website gehen

Weitere Vorschläge

Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen