contactModalFeedback

Agriturismo Podere Campo all Olivo

Loc. Campo all'Olivo, 20, Gavorrano 58023 Gavorrano (Grosseto)

"Prima"
  • Lage und Umgebung
    9,5/10
    "Prima"
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    9,4/10
    "Prima"
  • Unterkunft
    9,8/10
    "Prima"
  • Restaurant
    9,7/10
    "Prima"
Sie waren auf diesem Bauernhof?
  • 10
    "Exzellent"

    "DIE RÜCKKEHR"

    02/09/2009

    Schönes Bauernhaus in der Landschaft der Maremma mit einem außergewöhnlichen Service und einen kostenlosen dank der Leidenschaft von Caesar und
    Marilu'oltre Freundlichkeit der Sympathie der Romeo, und was ist mit der Küche ... fantastisch.
    Ein Ort, um ganz sicher wiederkommen.
    Wir sehen uns bei nächster Gelegenheit einen Sprung von Caesar und Marilu ", und dass nett von Romeo.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2009
  • 10
    "Exzellent"

    "Urlaub, Entspannung und Ruhe!"

    29/08/2009

    Wir haben es wirklich genossen. Ein echter erholsamen Urlaub, den Bauernhof sehr schön und friedlich, umgeben von viel Grün. Die Gastfreundschaft von Cäsar und Marilu erstaunlich, wir wie zu Hause fühlte, Komplimente für das Essen sehr gut. Ich empfehle jedem, dorthin zu gehen und zu bleiben wie möglich, wir leider nur 5 Nächte ... Wir möchten noch einmal bedanken uns bei allen C & M, Romeo und speichern Gruß, hoffe auf eine baldige Rückkehr! Gratulation und beste Wünsche für Ihren wohlverdienten ... viaggietto ;-), Leilani Becken, Kresh, Noa und kleine Helena
    (Tradotto con Google Tradutorre)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 6/2009
  • 10
    "Exzellent"

    "Es gibt keine zwei ohne drei"

    24/08/2009

    Kurz, nachdem er hier im Juni, war die Sehnsucht so stark, dass wir noch vier Tage geschnitten, um auf unserem Bauernhof Lieblings zurückzukehren.
    Auch in unserem dritten Aufenthalt ging alles wunderbar, so vermeide ich schriftlich eine Kopie des Kommentars begeistert vor zwei Monaten, um die neuesten Nachrichten aus dem Bereich anstelle von Öl zu diskutieren: eine fantastische Holzveranda zwischen der Halle und den Rasen gelegt entworfen und von Caesar, die nicht im Juni war, weil es sich noch im Aufbau getestet gebaut.
    Und jetzt ist es noch besser hier zu speisen, im Freien, lauschen Sie den Klängen der Natur und beobachten den Mond erhebt sich hinter der Kulisse der umliegenden Berge, und am Morgen, das Frühstück erst durch die Strahlen der Sonne beleuchtet, die Atmung der kühlen Brise.
    Herzlichen Glückwunsch Marilu und Caesar, das war wirklich eine tolle Idee!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2009
  • 10
    "Exzellent"

    "Wonderful Holiday"

    21/08/2009

    in der Regel die Anmerkung, wenn Sie nach Hause kommen ..... aber in diesem Fall konnten wir nicht widerstehen! Die Kommentare, die Sie auf der Website zu lesen deuten bereits die Qualität des Ortes ..... aber sie genießen ihren Urlaub hier wieder bestätigt mehr, was Sie sehen und lesen auf der Website. Caesar und Marilu sind hervorragende Gastgeber, die Zimmer und der Service durch die kleinen Details, femininen Touch zu unterscheiden, während ihre Küche ist unschlagbar .......
    Darüber hinaus hat das Unternehmen Simba Salvatore Romeo & C. den Tag noch schöner.
    Barbara und Virgil
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2009
  • 10
    "Exzellent"

    "Deserve 5 Sternen!"

    18/08/2009

    Wunderschöne und renoviertes Bauernhaus mit Materialien von hoher Qualität.
    Die Zimmer sind geräumig, komfortabel und geschmackvoll eingerichtet.
    Großartiges Essen, jeden Abend etwas Neues und nicht immer aufstehen vom Tisch zufrieden.
    Höflichkeit und Leidenschaft für ihre Arbeit von Cesare & Marilu Eigentümer.
    Ganz zu schweigen von der Sympathie, die spielerische Romeo.
    Wir waren die großen!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 7/2009
  • 10
    "Exzellent"

    "Return to Camp all'Olivo"

    09/08/2009

    Zweiter in diesem charmanten Bauernhaus Aufenthalt für uns, und sogar verbessert bestätigt all die schönen Eindrücke des Jahres 2007 hatte die im vorherigen Schritt: Dieses Mal genossen wir 4 Tage der Wunder in diesem fantastischen Ort, gehen in die Restaurants versuchen, es kam auch hier auftreten, weil Sie wundervolle Dinner jeden Abend werden. Wer sich bewegt, dann?
    Ich fand die Atmosphäre entspannt, die Zimmer waren makellos und schön, die Betten, die Sie gut schlafen, die Stille, das Vergnügen, auf der Veranda genießen die Kühle des Abends und die Geräusche der umgebenden Landschaft im Gespräch mit den Eigentümern von Cäsar und Marilu.
    Die Menschen sind wie verfügbar und lecker, ein sehr seltenes Sympathie und Können in diesem Beruf bestätigt.
    Und dann diejenigen, die die Sympathie der Romeo und Retter widerstehen? Nein, denke ich.
    Bis zum nächsten Mal!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 6/2009
  • 10
    "Exzellent"

    "Gäbe es erfunden werden"

    05/06/2009

    Veteranen des Hotels und Kreuzfahrten, aber erste Erfahrungen auf einem Bauernhof, fanden wir in dieser Struktur die besten jeder erwartet hätte, und darüber hinaus.
    Eine Gastfreundschaft und eine sehr sorgfältige
    einzigartig und aufrichtig, das große Zimmer und Gemeinschaftsräume, ein Beispiel für Sauberkeit und geschmackvoll eingerichtet.
    Die Küche auch mit ihren gepflegten Kurse und voll von traditionellen Aromen sind eine Versuchung nicht widerstehen.
    Romeo Und dann gibt es einen Vulkan von Sympathie und Verspieltheit auf allen Vieren.
    Kurzum, ein perfektes Gleichgewicht gegen Stress.
    Well done Caesar und Marilu!



    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 5/2009
  • 10
    "Exzellent"

    "Die Farm ... der echte ..."

    04/05/2009

    .. Die Freude, nur wenige Gehminuten von noi.L 'accogliena des Ortes leben, Caesar und Marilu bleiben wir im Herzen ... (einschließlich der leckere Rezepte).
    Ein besonderer Gruß an die Bosse zu 4 Meter ... Romeo, Salvatore und Rumo, der die Stunden versüßt dort verbracht ...
    Theodore und Eva
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 5/2009
  • 10
    "Exzellent"

    "Nicht nur ein Ort (Stadt)"

    29/04/2009

    So beginnt der Titel meiner Meinung, weil ich zu einem gemeinsamen Ort auf Bauernhöfen in der Regel zu zerstreuen wollen, heißt es: "Die Betriebe sind alle gleich, überall schön, ähnliche Strukturen, in aller Kürze ... die eine oder andere."
    Die Bauernhof-Feld Olivo, jedoch kann ein Name, der ihr wahres Wesen verbirgt, nicht durch das Geschlecht, die anderen Strukturen der Klasse assimiliert werden!
    Die Farm ist gleichbedeutend mit der Familie, eine perfekte Mischung aus Harmonie und Gelassenheit, das konkrete Ergebnis des Wohlbefindens, durch Definition von gut!
    Es besteht keine Notwendigkeit für Worte zu beschreiben, wie Sie sich gut fühlen, zu erklären, dass alles wunderbar ... und dann semplicemete, dass Parfüm nur über die Schwelle des Eingangs, die alle Bereiche Parfüm, das Sie denken, macht covers " Ich rieche nach Hause. "
    Bestätigen Sie den tadellosen Geschmack der Wahl der Hausmannskost "rapezziana", dass die wunderbaren Abendessen unter dem schönen Pergola verbracht charakterisiert, sanft gestreichelt von der Brise der Toskana!
    Und was ist mit Vermietern?
    Einfach einzigartig und unwiederholbar ... und ich denke, der eigentliche Unterschied der Orte, obwohl von einer wunderschönen Landschaft gerahmt, damit sie und nur sie: Dank Mari gegen Caesar und herzlich willkommen!
    Abschließend möchte ich sagen, es gibt keinen Ort wie nirgendwo sonst auf der Welt!

    Kissing Jungen
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2007
  • 10
    "Exzellent"

    "Incantevole.Persone lecker, fantastischer Ort."

    07/04/2009

    Perfekter Empfang, leckeres Abendessen, Hausmannskost, aber edel, saubere Zimmer, geräumig und komfortabel. Frühstücken wie ein König. Kurz gesagt, alles perfekt. Auch für Feinschmecker. Caesar und Marylu 2 wundervolle Menschen. Und nicht zu vergessen das Öl ... die lokale Spezialität. Wirklich verdient haben.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 3/2009
  • 10
    "Exzellent"

    "HOLIDAY (S) am Rahmen"

    18/09/2008

    Wir hören den Namen in der Maremma: Mari? Mari?
    Sie Abwandlung eines berühmten und schönen Werbung der 60er Jahre, dass unser Kommentar beginnt auf dem Blog der Bauernhof "Podere Campo Olivo." Niemand ist wie Caesar, sondern der Name Mari ihm haben wir viele Male gehört, dass im Idealfall wollen wir dem Motto der Farm Anstieg wiederholt.
    Caesar und Marilu sind gute und freundliche Gastgeber, die mit der Komplizenschaft von Romeo und "neuer Eintrag" Salvatore hat uns das Gefühl wirklich unter Freunden, die Ihren Urlaub angenehm und schöne Erinnerung für die Gestaltung.
    Die Schönheit der Struktur, muss die außergewöhnliche Landschaft, die den kleinen Hügel mit Olivenhainen und Weinbergen zu üppig grünen Hügeln, die die Städte Scarborough und Gavorrano und eine ungewöhnliche, aber schönes Stück Bergbau Archäologie, die das "Theater ist Stand gepunktete umgibt hinzugefügt werden von the Rocks ", von einem alten Steinbruch angelegt.
    Wie Ganz zu schweigen von der Nahrung - in unserem Stolz des Hofes - ein Argument, das viele, die empfindlicher sind. Ja, weil ein Bauernhof bieten Ihnen viele schöne Dinge, aber wenn es auf schlechtes Essen fällt: autsch, autsch autsch! An diesem Hof ??gibt eigene Gefahr. Die Fähigkeit von Caesar, qualitativ hochwertige Produkte und Typizität (probieren Sie die extra natives Olivenöl produziert direkt) und das Geschick des Kochs MariaAngela und Marilu, wählen Sie schreckte uns von dem Versuch der lokalen Restaurants, wir eigentlich ging vermisst den Geist. Wir fanden mehr als einmal während der 15 Tage von Urlaub, wir fragen, was schmeckte das Abendessen, schon genießen die Köstlichkeiten der Toskana und Apulien Küche, die die einfachen Dinge Highlights gut.
    Wir begannen Werbung und schließen Umschreibung Umschreibung anderen: Sehen ist Glauben. Geben Sie Freunden von Brescia.
    PS - Eigentlich waren es vier von der Vergangenheit bleibt auf dem Bauernhof, aber wir sind auf die nächste Gelegenheit warten.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2008
  • 10
    "Exzellent"

    "Wir sind zurück ................"

    07/09/2008

    ....... und wir überprüfen die 16 th! Obwohl dieses Zusammentreffen mit dem wunderbaren Einklang gebracht und wir haben in dieser schönen Urlaub lebte. Die Farm e'inserito in einem Rahmen von Oleander und Olivenbäumen, sorgfältig gepflegt, die Frucht der Liebe und Hingabe von zwei Jungen Caesar und Marilu ", die ein warmes Gefühl von Gastlichkeit und diskret sein. Unvergessliche Abende mit ihnen und sprechen unter den Sternen nach der Verkostung der typischen Gerichte der toskanischen Küche mit Sorgfalt und Authentizität vorbereitet. Danke Jungs vor allem für den Komfort der Zimmer, Reinigung von Bettwäsche und Handtüchern ...... zu Hause! Was man sonst noch sagen, ist ein Urlaub, den wir an alle, die eine familiäre Atmosphäre zu suchen empfehlen, wo Gastfreundschaft herrscht, die Harmonie, eine ausgezeichnete Küche und die Schönheit der Umgebung. Senden Sie in wenigen Worten die Gefühle und Emotionen, sondern auch das Wohlbefinden in dieser Farm, ein Ort des Friedens und der Ruhe, und "sehr schwierig, da die Entscheidung, nicht zurückzukehren, versucht ....... war unser erster Gedanke, als wir zurück kamen, um Sie über zwei Doppelzimmer für Ende September? Natürlich haben wir neue Gäste beteiligt ..... Sie können nicht 'alles anders machen! Mit Zuneigung

    Rosy und Maximum
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2008
  • 10
    "Exzellent"

    "es ist immer schön, wieder kommen!"

    05/09/2008

    Wir sind zurück zum Tatort ...
    nicht zufrieden den Urlaub im letzten Jahr haben wir versucht, wieder eine Woche zu verbringen Ende August dieses schöne Struktur.
    Wir fanden eine Küche ist absolut perfekt, ausgewogenen Geschmack und hohe Qualität in der Zusammensetzung von Lebensmitteln.
    Wir ritovato Leben in Harmonie mit talentierten Managern (Marilu und Cesare) und verschiedenen Gästen.
    Weniger schön in diesem Jahr auf das Meer und den Pinienwäldern von Punta Ala schlecht gewartet von der Gemeinde Castiglione.
    Schöne Wanderungen und Ausflüge mit einem Abend in der schönen Piazza von Massa Marittima mit dem wunderschön beleuchteten Kathedrale gipfelte.
    Ich muss sagen, dass man wirklich bedauern die Zeit der Ferien ist voll und schön.
    Beste Wünsche und eine große Umarmung zu Caesar und Marilu ... ohne zu vergessen, quell'allegrone von Romeo.
    Bis bald
    Hector und Rosanna
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2008
  • 10
    "Exzellent"

    "Tausend und eine Nacht"

    28/07/2008

    Erinnerst du dich an den TV-Spot des Unternehmens bekannt, wo das Paar von einem wunderbaren Kreuzfahrt? Und: "Was passiert nach unserer Rückkehr!
    Der Hof ist einfach wunderbar: die Einstellung von tausend und einer Nacht, die Zimmer gut ausgestattet und sehr sauber,
    ausgezeichnete Küche (versuchen und versuchen Sie es erneut!).
    Was ist mit Caesar, Marilu .. Einfach genial: sie konnten, um unser Urlaub wirklich einzigartig!
    Wir hoffen, dass nicht zu viel Neugier geweckt haben: Wir konnten nicht finden, availables für Ihren nächsten Urlaub ...
    Eine herzliche Umarmung und einen Kuss auf seinen Sohn ein Jahr und eine Hälfte mit einigen Hunden "herausragenden und dickes Haar.
    Bis zum nächsten Mal .. hoffentlich bald .. angela und Amedeo
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 7/2008
  • 8
    "Sehr gut"

    "Empfohlen für alle!"

    24/07/2008

    Dieser Hof ist etwas Besonderes. Es ist eine schöne renovierte Bauernhaus in perfekter Harmonie mit der umgebenden schönen Maremma. Die Zimmer sind geräumig und hell, sauber und schön eingerichtet. Die Kampagne bietet eine entspannende Blick auf die Maremma und am nächsten Morgen wacht man mit dem Zwitschern der Vögel.
    Caesar und Marilu (die jungen Besitzer) waren wir mit Wärme und Sympathie begrüßt.
    Das Frühstück mit Toast und köstliche hausgemachte Marmeladen bieten seit Erwachen einen süßen Moment, die ideal auf die beste Art den Tag zu beginnen.
    Aber das Tüpfelchen auf dem i kommt in den Abend mit Abendessen: gesunde Ernährung, die schmeckt vergangener Tage, göttlich mit Leichtigkeit, ohne dabei den Geschmack (in der Tat, ganz im Gegenteil!), Well auf Tellern und "Choreographie" platziert gekocht dass selbst der Anblick zu befriedigen. Ich möchte daran erinnern all die FANTASTIC Käse, die köstlichen süßen Marilu (tutti!!) Und fantastische Shrimps in rosa Sauce Linda. Alle diente in den Sonnenuntergang, bevor das Außenlicht und nach Einbruch der Dunkelheit bei Kerzenlicht ... ein wahres Wunder ...
    Vielen Dank für das schöne Gespräch mit Caesar ...
    Werden auf jeden Fall in diesem Paradies werden, brauchen wir nur, wenn zu entscheiden.
    Barbara und Alex.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 7/2008
Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen