contactModalFeedback

Agriturismo La Luna

Via per Camposonaldo, n.64, 47018 Santa Sofia (Forlì-Cesena)

Einführung

Steckbrief

  • Typ: Suite (1), Zimmer (7), Wohnung (2), Komplette Struktur (1),
  • Gäste: 24
  • Karte: Hügellandschaft
  • Verpflegung: Übernachtung mit Frühstück

Der Bauernhof

Das Bauernhaus La Luna liegt auf einem Landgut in der malerischen Kulisse des Tales Bidente bei Camposonaldo, einem Dorf das nur 3 Kilometer von der Kleinstadt Santa Sofia (Forlì-Cesena) entfernt ist. Dies ist die Heimat von Frau Ines Amadori und der Ort an dem sie sich beschloss einen alten Bauernhof mitten im Grünen und in den Düften der Natur neu zu entfachen.

Grünflächen wiegen die Gäste des Bauernhauses La Luna und geben ihnen viele Möglichkeiten dazu die Natur zu erleben und zu erkunden, indem man aus erster Hand die Herkunft der angebotenen Produkte und dessen Weg vom Feld zum Tisch nachvollziehen kann.

Geschichte, Kunst, Natur, Kultur und ausgezeichnete Gastronomie kommen in einer verzauberten Landschaft zusammen, in die man sich flüchten kann um Momente der absoluten Entspannung zu gönnen und Zeit für sich zu nehmen. Eine einzigartige Schönheit, die man sich kaum vorstellen kann: sie ist einfach hautnah mitzuerleben, damit man die Sinneseindrücke die sie wachruft völlig genießen kann.

Die Unterkunft

Lassen Sie von der traditionellen Kochkunst aus der Romagna erobern, mit ihren Gerichten und Rezepturen aus der althergebrachten Tradition. Umarmt von den Apenninen bietet das Bauernhaus La Luna handgemachte Rezepte aus reinen und natürlichen Zutaten an. Unser größte Wunsch ist es, die Freude am Essen durch Lebensmittel aus einem Gebiet geprägt durch gutes Essen und fantasievolle Küche zu befriedigen.

Einfache Zutaten als Eier, Mehl, Fleisch, Ricotta, Parmesan vermischen sich mit auserlesenen Produkten als Trüffeln, Schlehe- und Steinpilzen. All dies ist von der Liebe, Leidenschaft und dem Engagement der lokalen Tradition abgerundet, die von Generation zu Generation weitergegeben wird und die Anstoß zu einer umfangreichen und hochwertigen Speisekarte aus Kürbis-Ravioli, Tortellini mit Brunnenkresse oder Fleisch, Knödel, Bandnudeln, Lasagne und vieles mehr gibt. Einzigartige Geschmäcke, die für immer unauslöschlich in Erinnerung der Gäste bleiben werden.

Stellen Sie dir mal vor, das Fenster zu öffnen und dabei die Augen mit einem erholenden, reinen, wuchernden Grünen zu füllen. Fantasieren Sie davon, einige Tage auf einem Landgut zu verweilen, das einst von bedeutenden historischen Persönlichkeiten verkehrt wurde. Das Bauernhaus La Luna ist kürzlich renoviert worden, und hat dabei die Struktur des abgelesenen Landhauses unverändert beibehalten, in voller Übereinstimmung mit einem rustikalen noch edlen Stil.

Feldsteine draußen für die Außenwände und Holzbalkendecken drinnen erschaffen einen Rahmen für Räume, die die Tradition in einem raffinierten Stil gekennzeichnet durch bis ins Kleinste gepflegte Materialien und Einrichtungsgegenständen, neu interpretieren. Schlichte dennoch ausgesuchte Details, die eine intime und anheimelnde Atmosphäre herzustellen vermögen, ein Ambiente das die bäuerliche Tradition aus der Romagna heraufbeschwört, es heißt eine Sittlichkeit geprägt durch ehrliche Werte und Geselligkeit.

Dieser Betrieb ist vorübergehend nicht auf Agriturismo.it vertreten

Sehen Sie andere Bauernhöfe in der Nähe

Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen