contactModalFeedback

Der Leccio

Arcevia (Ancona)

Einführung

Steckbrief

  • Typ: Zimmer (1),
  • Gäste: 4

Der Bauernhof

Der Bauernhof, nicht weit von Arcevia und Serra De Conti entfernt, liegt in der Nähe der Stadt und ist ideal für Familien, Paare oder Freunde, die unabhängig und frei ihren Urlaub verbringen möchten. Im Sommer ist die Nutzung des Pools und des Mehrzweckplatzes im Il Ristorantino im Preis inbegriffen. Die Wohnungen sind ca. 350 / 400mt vom Restaurant, dem Schwimmbad und dem Campetto entfernt. Für die Gäste, die die Frühstückspension in Anspruch nehmen, wird das Frühstück im Restaurant serviert, in dem Sie je nach Saison ein gutes Frühstücksbuffet im Garten oder im Garten genießen können. Genießen Sie heiße Getränke und hausgemachte Produkte wie Kuchen, Kuchen, Kuchen, Brot, Marmeladen, Marmeladen, Kekse und vieles mehr.

Die Unterkunft

Im Inneren des Bauernhauses wurden kürzlich drei komfortable Wohnungen für 2/3/4 Personen mit der Möglichkeit, ein Kinderbett hinzuzufügen, renoviert. Die Apartments sind mit einer rustikalen Küchenzeile mit Kühlschrank und Ceran-Kochfeld für eine komplette Selbstverwaltung, Einzelschlafsofa, Schlafzimmer mit Doppelbett und Kinderbett, TV und einem Badezimmer mit Dusche ohne Haartrockner ausgestattet. Die Apartments werden komplett mit Geschirr, Teleria, Toilettenartikeln, Toilettenpapier, Bettwäsche und Handtüchern mit wöchentlichem Wechsel geliefert. Es ist möglich, den Internetzugang, die Waschmaschine und das Schwimmbad kostenlos zu benutzen, im Restaurant des Bauernhofes, der sich etwa 350/400 Meter von der Struktur befindet. Wir akzeptieren Ihre vierbeinigen Freunde !!!

Freizeitangebot und Umgebung

Das Unternehmen befindet sich in der Nähe von interessanten historischen mittelalterlichen Dörfern, oft Sitz von Festivals, die auf die Kenntnis des Gebiets und seiner typischen Produkte ausgerichtet sind, wo Sie traditionelle Desserts und Gerichte der Region Marken genießen können. Nicht weit entfernt sind die wichtigsten Dienstleistungen wie Apotheken, Supermärkte, Postdienste und Bankinstitute. Kultur - Die archäologischen Ausgrabungen von Castel Leone di Suasa (7 km) Suasa war eine antike römische Stadt in der Ortschaft Pian Volpello, auf einer Terrasse im Talgrund rechts vom Cesano. Von 1987 bis heute wurden zahlreiche historische Bauten aus der Römerzeit ans Licht gebracht oder entdeckt. www.consorziosuasa.it - ??Das Museum der klösterlichen Künste von Serra de 'Conti (15 Km) Einzigartiges Museum seiner Art, sammelt und stellt die Gegenstände des Materials und täglichen Lebens der Nonnen des Klausurkonvents von Santa Maria Maddalena aus. www.museoartimonastiche.it/main.htm - Die imposanten Mauern des Dorfes Corinaldo (15 km) blieben seit dem 15. Jahrhundert praktisch intakt. Die imposanten Mauern haben einen Umfang von 912 Metern, eine maximale Höhe von 18 und erstrecken sich um das gesamte historische Zentrum, was Corinaldo zu einem seltenen Beispiel einer befestigten Stadt macht. www.corinaldo.it - ??Die Festung von Mondavio (18 Km) Die Festung von Mondavio ist eines der wichtigsten und interessantesten Beispiele des militärischen Designs von Francesco di Giorgio Martini in den Marken (1482-1492). www.mondavioturismo.it - ??Die vergoldeten Bronzen von Cartoceto aus der Stadt Pergola (20 Km) Die einzige Gruppe von vergoldeter Bronze, die in der Welt von der Römerzeit bis heute existiert, wird im Museumskomplex der Stadt aufbewahrt Pergola. www.bronzidorati.com - Cabernardi-Bergwerkmuseum (20 km) In der Nähe der ehemaligen Schwefelmine gelegen, ist es eines der wichtigsten Bergbauzentren Europas. Fotos, Dokumente und Arbeitsgeräte rekonstruieren die Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Region. www.minieracabernardi.it - ??Archäologische Stätte der Sentinum-Ausgrabungen in Sassoferrato (25 Km) Sentinum steht auf einem Plateau mit alluvialem Relief, nicht weit von der Via Flaminia entfernt, wo Ausgrabungen zahlreiche Funde aus der Römerzeit ans Licht gebracht haben , das auffallendste, das Mosaik mit der Verkörperung von Aiòn, die absolute "Zeit": sehr seltenes und bestimmtes figuratives Thema. www.sassoferratocultura.it - ??Die Grotten von Frasassi (30 Km) Fantastische unterirdische Karsthöhlen, die sich im Regionalen Naturpark der Gola della Rossa und Frasassi befinden. Der Komplex besteht aus einer Reihe eindrucksvoller Höhlen, die zu den größten Europas gehören. Zusätzlich zu den traditionellen Führungen besteht die Möglichkeit an echten speläologischen Expeditionen teilzunehmen. www.grotte-di-frasassi.it - ??Die Stadt Senigallia (30 Km) Eine Stadt am Meer, die für ihren schönen Samtstrand bekannt ist? aus dem feinen Sand bietet es einzigartige Monumente wie: La Rocca Roveresca, die Rotonda a mare, zitiert von Fred Bongusto, und die Foro Annonario. Im Sommer organisiert es eine Vielzahl von Veranstaltungen, darunter die wichtigsten: Das Sommerjamboree (internationales Festival 50 Jahre) und der CaterRaduno von Radio 2. www.comune.senigallia.an.it \ www.summerjamboree.com \ http: / /caterpillar.blog.rai.it/ - Jesi Stadt Regia (30 Km) Es ist eine Stadt von alten und wichtigen industriellen Traditionen, die es verdient haben, seit dem späten neunzehnten Jahrhundert, der Spitzname "Milano delle Marche". Als Beweis für seine glorreiche Vergangenheit, die es im 12. Jahrhundert auch als die kleine Hauptstadt der Aesina Republik sah, bewahrt ein historisches Zentrum mit interessanten Denkmälern, immer noch von einer fast intakten Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert umgeben. www.comune.jesi.an.it - ??Das Museum für Papier und Wasserzeichen von Fabriano (38 Km) Das Museum übergibt die jahrhundertealte Tradition der Papierherstellung, die Fabriano zu einer einzigartigen Stadt in Europa macht. Im Inneren gibt es eine getreue Nachbildung der mittelalterlichen Gualchiera für die Herstellung von Büttenpapier. www.museodellacarta.com - Kloster Fonte Avellana in Serra Sant'Abbondio (38 Km) Die suggestive Einsiedelei wurde um das Jahr 1000 von San Romualdo gegründet und liegt an den Hängen des Monte Catria. Eng verbunden mit der Kongregation der Kamaldulenser, wurde es sogar von Dante Alighieri im 21. Gesang des Paradieses der Göttlichen Komödie erwähnt. www.fonteavellana.it

Leistungen

Verfügbare Leistungen

Restaurant
Schwimmbad
Internet
Haustiere erlaubt

Haustiere bitte bei Buchung mit anmelden.

Alle vom Tier verursachten Schäden sind von dessen Halter zu tragen.

Erlaubte Haustiere

  • Hunde
  • Katzen

Größe/Geschlecht des Hundes

  • Klein (unter 10 kg)
  • Mittel (10 kg - 25 kg)
  • groß (25 kg - 45 kg)
  • Sehr groß (über 45 kg)

Erlaubnis gilt für

  • Unterkunft
  • Restaurant
  • Gemeinschaftsbereiche
  • Schwimmbad (nicht im Wasser)

Sicherheit

  • Nur gut erzogene und beaufsichtigte Tiere
  • Leinenpflicht in Gemeinschaftsräumen
  • Leinenpflicht im Freien

Leistungen

  • Fress- und Wassernapf
Kinderspielplatz
Direktverkauf lokaler Erzeugnisse
Kreditkartenzahlung
In der Umgebung
  • Themenparks und Wasserparks
  • Naturschutzparks
  • Museen und Galerien
  • Künstlerische und historische Stätten
  • Spa

Zimmerpreise

Laden

Bewertungen

keine Bewertung
  • Lage und Umgebung
    -
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    -
  • Unterkunft
    -
  • Restaurant
    -
Sie waren auf diesem Bauernhof?

Karte

Der Leccio
Arcevia (Ancona)

Weitere Vorschläge

Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen