contactModalFeedback

Agriturismo Casale Camalda

Località Castagnoli-Serravalle, 33 -, Bibbiena 52010 Bibbiena (Arezzo)

"Fabelhaft"
  • Lage und Umgebung
    10/10
    "Fabelhaft"
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    10/10
    "Fabelhaft"
  • Unterkunft
    10/10
    "Fabelhaft"
Sie waren auf diesem Bauernhof?
  • 10
    "Exzellent"

    "Ein Juwel"

    02/01/2016

    Ich war von Carla und Ennio diesen Sommer mit seiner Frau und drei kleinen Kindern: wir waren im alten Trockner: eine Art Haus der Zwerge, deren Räume wurden im besten Fall mit großem Einfallsreichtum ausgebeutet. Es war eine wirklich schöne Erfahrung: vielleicht ein bisschen spartanisch Unterkunft selbst mit 3 kleinen Kindern, aber wir leicht angepasst: Ich mochte die renovierten Räumlichkeiten und bewohnbar mit lokalen und traditionellen Materialien, die Verfügbarkeit und die Freundlichkeit von gemacht Manager, in denen durchsickert, ansteckende Leidenschaft für ihre Wahl vor und mutig, aber auch nachhaltig und zukunftsweisend. Und natürlich die Magie eines Ortes am Rande des Waldes und damit perfekt integriert, ein Ort, wo die Besitzer sind auch in der Lage, ausgezeichnete Bio-Produkte zu produzieren. Das vorherrschende Gefühl war, in einer wilden und lebendiges Ökosystem, in dem Sie gerade strecken Sie Ihre Ohren, um in der Nacht und vor allem in der Dämmerung oder in der Abenddämmerung zu hören oder beobachten Sie wilde Tiere und sehen immer wieder, bis zum Tag,: Wildschweine, Rehe, Füchse .. Ich mochte auch die geräumigen Spiele, die Haube und das Planschbecken für Kinder im Wald, der Gemüsegarten, wo man Obst und Gemüse für den Eigenbedarf und über dem Holzofen, die auch für angenehme Überraschungen steht den Gästen neben holen! Wir kommen wieder!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2015
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Bio-/Öko-Urlaub
    Bauernhof Casale Camalda antwortet
    Dank Stephen, wir sind froh, dass Sie den "Geist des Ortes" genossen. Wir warten immer noch! Carla und Ennio
    (Übersetzt mit Google Translate)
    Lesen in der Originalsprache
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "-Wow!"

    03/04/2013

    Wir waren in Casale Camalda mehrfach und in verschiedenen Jahreszeiten und jedes Mal ist wie die erste, nicht sein kann, dass überrascht. Vor allem für die Schönheit, wild und spirituellen zur gleichen Zeit. Wandern in den Wäldern entlang der Pfade, die direkt fahren vom Bauernhof, stoßen Rehe ist Wildschweine und Hirsche eine schöne Erfahrung. Die Struktur ist ein wahres Haus aus einer anderen Zeit, die Wohnungen sind sehr gemütlich und sauber, ausgestattet mit der Einfachheit des ländlichen Tradition, sondern mit allem ausgestattet, was Sie für einen komfortablen Urlaub. Die Verfügbarkeit von Ennio Carla und dann das Sahnehäubchen auf dem Kuchen. Experten im Casentino wissen, wie Information und Beratung sowohl für die percosi Wandern sowie für Notfälle historischen und kulturellen Bereich ist wirklich reich zu verbessern. Unmöglich, nicht weiter zurück.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 9/2012
    • Reisender: Einzelreisende
    • Urlaub: Im Freien
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Ein Platz zum Träumen"

    07/06/2011

    Ich verbrachte 5 Tage in diesem wunderbaren Traum Bauernhof mit meinen Kindern 4 und 5 Jahren und meine zwei Hunde. Wir trafen uns mit Wildschwein und Hirsch wir hatten Spaß und entspannt. Ein fabelhafter Ort in der Natur, die von zwei wunderbaren Menschen Ennio und Carla, die die Fähigkeit zu fühlen Sie sich "zu Hause" zu haben. Für die Kinder gibt es ein schönes Holzhaus zu spielen,, Rutsche und Schaukel, einen Sandkasten für die Monate und dann noch "warmen Pool in kurzen, nichts fehlt. Vor dem Verlassen Mailand haben wir einen weiteren Aufenthalt für den Monat August gebucht und wir freuen uns, wieder gehen.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 6/2011
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Mit Kindern
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Wenn Erwachsene "OHH!""

    29/05/2011

    Persönlich finde ich die meisten berührt in der Kindheit, die Freude an der Entdeckung. Überraschend für diejenigen, die sich als wahre Wunder, ist eine Fähigkeit, die im Laufe der Jahre verloren gegangen ist. Gerade in der Fähigkeit eines durchschnittlichen Erwachsenen gehalten hat, und zu integrieren, schleifen und alle ihre neuen Informationen aus unterschiedlichen Quellen. "Ich bin nicht überrascht über nichts mehr", übrigens ein Schaltjahr ist, dass immer häufiger auftritt bei Gesprächen in den vergangenen Monaten. Im Gegenteil: in den letzten Jahren. Nun passiert es, dass an einigen Stellen den meisten Menschen unbekannt, die biologische Uhr ein Ende hat, ja: um zurückzugehen. Giving wieder alle den Geschmack verwundert verloren. Das Wunder zu staunen. Die Magie, um wieder die "Zeit der Entdeckung." Plötzlich. Nachts. Im Laufe des Tages. In den Wäldern. Aber auch im Garten oder auf dem Feldweg führt zu dem Bauernhaus. Commotion auf den Fußballen Meter dick in den meisten großen, funkelnden Augen in der Dunkelheit, tun das Quietschen der Siebenschläfer und Nacht überhaupt nicht schlafen. Die nahe Begegnung mit einem Reh taucht plötzlich aus dem schwarzen Laub. Der Abendspaziergang einer Familie von Wildschweinen über den großen Rasen des zeigt: die gleichen, auf denen die Hirsche im Herbst, Bühne sie einen Kampf um die Vorherrschaft. Mit ihren riesigen Schaufeln und düstere brüllenden Kämpfer. Und dann Stille. Oh ... Silence! Nach viel gereist, weit weg von dem Wunder der diesem zauberhaften Ort, steigert den Wert von "noch nie gesehen", die spielerische dell'appostamento Nervenkitzel und die Aufregung von einem atemberaubenden Blick unerwartet. Al Casale Camalda du zur Schule von Respekt, Bewunderung zurückzukehren und wieder stupore.Si Abstände zwischen der Großen Mutter und ihre Kinder mehr oder weniger undankbar. Das ist alles noch lernen. Gib es zu, gibt es ein Trost, dass fast weh tut. Marina und Paul - Milan
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2010
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Bio-/Öko-Urlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Schöne Erfahrung"

    29/05/2011

    Ich verbrachte einige kurze Ferien in den letzten 10 Jahren in dieser Gästefarm. Das Haus befindet sich in einem Kontext Camalda Natur so intensiv wie eine unauslöschliche Erinnerung hinterlassen gesetzt. Ennio und Carla sind die Seele dieses Ortes. Gastfreundlich und nett. Dank ihnen konnte ich mehr über das kulturelle und historische Aspekte dieses Land zusätzlich zu bieten Kurse in der unmittelbaren Umgebung von Park auch reich an Spiritualität und der alten Geschichte zu lernen.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 3/2011
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Kunst & Kultur
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen