contactModalFeedback

Agriturismo Cascina Il Poggio

Fraz. Marmoreo, 97 -, Casanova Lerrone 17033 Casanova Lerrone (Savona)

"Prima"
  • Lage und Umgebung
    8,9/10
    "Sehr gut"
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    8,5/10
    "Sehr gut"
  • Unterkunft
    9/10
    "Prima"
  • Restaurant
    9,2/10
    "Prima"
Sie waren auf diesem Bauernhof?
  • 10
    "Exzellent"

    "Rückzug des Yoga "

    04/06/2019

    wir waren auf dieser Farm, um einen Yoga-Retreat zu machen, und es war alles einfach wunderbar! Das Dorf, die Zimmer, der Garten, der Besitzer, das Essen (alles handgemacht), das Frühstück, die Übungen auf der Terrasse, kurz gesagt ein Psoto, empfohlen, um Tage in völliger Entspannung und Harmonie zu verbringen! brava Rosanna:)
    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 5/2019
    • Reisender: Freundesgruppen
    • Urlaub: Mit spezifischen Kursen
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      9/10
      "Prima"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9/10
      "Prima"
    • Restaurant
      9/10
      "Prima"
  • 9
    "Prima"

    "Quiet ‚POSITION UND KüCHEN"

    01/05/2017

    Wir waren zum zweiten Mal, mit 2 weiteren Freunden und werden auf jeden Fall wieder
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 5/2017
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Kurzurlaub
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      9/10
      "Prima"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      9,5/10
      "Prima"
  • 9
    "Prima"

    "schön, große Sympathie"

    20/08/2016

    drei Nächte im August, um im letzten Moment der Buchung, dank jemand, der abgemeldet haben. Empfohlen von meiner Nichte, ging es im Juni. zwischen zwei großen Tälern, Arroscia und Lerrone Schön auf einem Bergrücken. Großes Zimmer (fast eine Wohnung mit Dachterrasse) tolles Frühstück und ein delikates Abendessen. Große Sympathie der "Mädchen"
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2016
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Kurzurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      9/10
      "Prima"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      9/10
      "Prima"
  • 10
    "Exzellent"

    "Corner des Friedens und der Güte"

    13/08/2016

    Nicht weit von Albenga, gibt es diese kleine Ecke des Paradieses, entspannen Sie nach dem Tag am Strand oder in den Bergen zu Fuß, ein Ort, um die anspruchsvollsten Gaumen Küche zu erfreuen und die Aussicht fasziniert jeden. Und "das zweite Mal, dass wir Il Poggio im August und in einem Abstand von einem Jahr, diesmal nach der Abfahrt erreichen ließen wir ein Stück des Herzens. Die Struktur ist perfekt von der Routine des Alltags zu brechen, zu denen zu geben, die als Beilage eine außergewöhnliche Lage ausgesetzt Holz und Stein anbeten. Die Küche ist ein Genuss, sehr hohe Qualität lokaler Produkte mit hausgemachten Speisen streng Sie den Gaumen schon vom Frühstück berauschen. Echtheit, Freundlichkeit und Sympathie der beiden Schwestern Rosanna und Sabrina sind ausgezeichnete Beilage zu einem fabelhaften Urlaub. Wenn Ihr auf der Suche nach gutem Essen, Ruhe und ein Ort, wo die Freude Jahreszeiten Ihr Tag ... ist dies der Ort.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2016
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Mit Kindern
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Ein charmantes Refugium"

    04/04/2016

    Guten Morgen allerseits. Ich lasse diesen Kommentar auch in Bezug auf die vorherige Bewertung "nice" von einigen Gästen ausgegeben, mit denen ich die Gelegenheit hatten, einen Teil des Aufenthaltes auf dem Bauernhof Il Poggio zu teilen. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie mit einigen Kurven eine typische Bergstraße folgen durch Oliven Weiten vorbei, wie man die Aussicht auf das Tal hinaufgehen wird eine Show. Einmal im Dorf Marmoreo folgen müssen, gemäß den Anweisungen auf dem Bauernhof Ort, eine kleine Straße (geht nur ein Auto, sondern sind nur 200/300 Meter) und Sie an Ihrem Ziel ankommen. Sie können Ihr Auto auf dem bequemen Parkplatz parken. L 'Farm ist wirklich schön, eine Steinstruktur, die intakt die gesamte historische und rustikalen Charme bewahrt. Es ist wahr, wie in den Kommentaren der anderen Gäste geschrieben, auch unser Zimmer bei der Ankunft nicht sehr heiß war, (die Tage bis Ostern Pferd waren nicht sehr heiß), aber es war genug, um den Besitzer der Farm Rosanna zu informieren, die Es hat sich prompt den Kessel und das Zimmer in kürzester Zeit erreicht die optimale Temperatur eingestellt. Unser Zimmer war, wie in den Bildern beschrieben in reiner alten Stil, schön und funktional, mit Holzdecke und antiken Möbeln; mit einem schönen lettischen mit Matratze, auf dem Sie schlafen bequem (und schreibt einer, der seit 20 Jahren Probleme hat zurück). Auf dem Bett wahr es gibt es gibt 4 Decken, die alle in verschiedenen Größen, aber ich finde ich eine Tugend und nicht auf einen Fehler, 4 abgedeckt Mittel bequem und warm zu schlafen (nicht wissen, wie Sie in Ihrem Schlaf auf dem Boden gelingen 4 zu beenden Decken !!!). Das Zimmer war sauber und das Bad hat alles, was man braucht. Das Wasser für die Dusche immer ziemlich heiß. Nun kommen wir zu der Küchenabteilung: Frühstück-Mittag-und Abendessen in einem schönen Raum mit einem Kamin gehalten. Das Frühstück ist gut mit Gebäck und Plätzchen bestückt, alle hausgemacht (NO Mulino Bianco !!), begleitet von Marmelade, Butter, Milch und Kaffee, Tee, etc. etc. Abendessen (meiner Meinung nach) ist wirklich stark Bauernhof Gericht: Ich und meine Freundin hier zweimal zu Abend gegessen, am Abend des Ostersonntag und Ostermontag Abend, in beiden Fällen wurden drei Vorspeisen gebracht, eine erste, Hauptgang, Dessert und Kaffee. Die Flussraten waren immer reichlich und lecker, hausgemachte Speisen und absolut nicht beheizt, und das alles zu einem super günstigen Preis. Schließlich mich und meine Freundin wir mit dieser Farm waren sehr zufrieden, dass ich sehr für diejenigen, die einen schönen erholsamen Urlaub verbringen wollen, abseits von Verkehr und umgeben von Natur. Der Hof ist schön, komfortabel und gutes Essen, und was nicht unterschätzt werden, wird von den freundlichen und hilfsbereiten Menschen geführt, die in ihrer Arbeit viel Leidenschaft setzen. Eine Umarmung für Rosanna und ihre ganze Familie von Fabio und Silvia.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 3/2016
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Bio-/Öko-Urlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 6
    "Ganz gut"

    "schön, aber ..."

    29/03/2016

    Sehr schönes Hotel, Gartenterrasse Traum. Wenn Sie sich entscheiden, zwei oder drei Tage in dieser Anlage zwischen Juni und September zu verbringen, wenn die Chancen, sonnigen Tagen zu finden, hoch ist, dann ist es ein gutes Ziel, weil das Frühstück im wunderschönen Garten voller Pflanzen und Blumen so gepflegt gut für unbezahlbar wie die Szene herum. aber wenn man einen Tag kalt passieren und / oder regen, dann ist die Situation anders, und hier muss ich widerstrebend, die Tücken dieser schönen Ort aufzulisten. Neben dem Speisesaal gibt es keine gemeinsame Bereiche, in denen Sie lesen oder entspannen können. Die Zimmer sind ein bisschen kalt und der Besitzer, wenn auch sehr höflich, nicht vorhersah, auf die Bedürfnisse der Gäste frühzeitig mit der Heizung, um die heiße Räume zu finden. Die Matratzen sind nicht sehr komfortabel, und ich verstehe, dass es sich um eine Struktur vom alten Geschmack ist, und ich schätze es, aber versuchen, eine kleine Investition in Angriff zu nehmen man bedenkt, dass die Zimmer sind nur 6: Ersetzen Sie die vier Abdeckungen jedoch alle in verschiedenen Größen, mit die meisten praktischen Bettdecken (auch synthetisch); es ist nicht schön, mit dem Gefühl, zu schlafen, dass sie auf den Körper von den Felsblöcken, die jede Bewegung sie sich bewegen und sich dann in der Mitte der Nacht gefroren finden, weil die vier Decken alle auf dem Boden sind. Die Küche konnte mit einigen kleinen Tricks verbessert werden: vielleicht etwas weniger Pasteten und einige gekochtes Gemüse in den Vorhöfen Wege und dann würde Ich mag darauf hinweisen, dass das Stück Käse, die mir präsentiert wurde (auf meine Bitte mindestens 2 Wochen vor, wie ich bin Vegetarier) anstelle von Fleisch ersten Abend wurde nach nicht nur für mich und meinen Mann, aber von den anderen Gästen, die bei uns am Tisch saßen, eher peinlich. Und dann hatte ich den Eindruck, dass abgesehen von den Trophäen mit Pesto (wenig gewürzt, um ehrlich zu sein) der Rest erhitzt wurde und nicht im Moment gekocht, aber dies wiederum ist es mir ... Ich denke, wenn ich kann leisten, sollten Sie ein wenig Mühe zu tun in Bezug auf die Details, die kleinen Details Ihrer Gäste (es ist hässlich, meiner Meinung nach, dass wir noch einmal sagen sollte, dass die Heizungen werden ausgeschaltet, wenn es kein technisches Problem ist).
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 3/2016
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    Bauernhof Cascina Il Poggio antwortet
    Silvia hallo, ich danke Ihnen so sehr für alle Komplimente für unsere Poggio und seinen Garten so erfreulich, uns und unsere Arbeit! Aber ..... vielleicht, weil wir einen Moment ein wenig spezielle leben .... vielleicht weil wir die schönen und auch kleine Dinge zu schätzen gelernt haben, dass das Leben uns bietet, vielleicht, weil wir denken, dass das Wort und verbale Kommunikation sind ein Geschenk verwendet werden, vielleicht, weil Gemüse Kuchen am Nachmittag haben wir ein wenig lauwarmem mögen, vielleicht, weil wir glauben, dass es noch andere Dinge mehr peinlich als ein Stück Pecorino-Käse, vielleicht, weil sie denken, dass, wenn wir die technische Kessel bekommen vielleicht c 'ist ein technisches Problem, vielleicht, weil wir denken, dass für uns gut gehen in 20/22 Grad Hitze leben und für die Natur, vielleicht ......, hier für dies und vieles mehr denken wir, dass die Menschen immer versuchen, das zu geben, wir immer ihr Bestes, versuchen die schöne und das gute, und nie den anderen Weg zu finden, versuchen wir friedlich in Harmonie mit Menschen und Dingen zu leben, die uns umgeben, immer denken, dass ein "gutes Wort und ein aufrichtiges Lächeln" sind einfache Dinge, aber Sie sind gut für das Herz. sowieso Beratung Danke, sind die immer nützlich, und wir hoffen, wieder mit der Sonne und der Hitze im Sommer zu treffen, obwohl .. Ich erinnere mich, dass wir keine Klimaanlage. Wir wünschen Ihnen viele schöne Dinge, Grüße von Poggio !!
    (Übersetzt mit Google Translate)
    Lesen in der Originalsprache
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      6/10
      "Ganz gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      4/10
      "Mangelhaft"
    • Restaurant
      4/10
      "Mangelhaft"
  • 10
    "Exzellent"

    "Freie Stelle"

    09/12/2015

    Wir verbrachten zwei wundervolle Tage in dieser Anlage, malerische Ort und ein schönes, ruhiges, gutes Essen und der Besitzer sehr freundlich, idealen Urlaub für diejenigen, die gerne wandern und Entspannung, sondern auch diejenigen, die das Meer lieben.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 12/2015
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "PASSEN VON PHOTO !!!!!!!!!!!!!!!!"

    15/09/2015

    Ich meine Meinung? schlecht !!!! Bewertung unter null !!! Jetzt werde ich Ihnen sagen, meine Erfahrung. Von der Forschung über das Internet auf verschiedenen Suchmaschinen für Hotels, Bed & Breakfast, Villen, finden Sie in den attraktiven Preisen der Alm in Casanova Lerrone (SV) getan steuern die Bilder und sieht aus wie ein schöner Ort mit gemütlichen Zimmern .Contact die Farm und fragen E-Mail-Verfügbarkeit "der erste von 21. August bis 24 Übernachtung und Frühstück Preise für 1 Zimmer für 4 Personen, darunter 2 Kinder im Alter von 7 und 14 Jahren. Die Dame, die ich per E-Mail reagieren immer, dass das Zimmer und verfügbaren Preis 119 € pro Nacht. Ich fragen, ob es eine Klimaanlage und ein Badezimmer, und ich antwortete, dass die Klimaanlage war nicht da, aber das Bad ist, aber ich würde ein Zimmer mit Terrasse und Panoramablick aereggiata auch zu geben. Ich sage ok bestätige ich. Ich frage, ob sie die Anzahlung wollen, sagen sie nicht. Nun, die 21 Abend von 20e40 beginnt der Albtraum Horrorfilm !!!! Ich gehe aus von der Autobahn nach Casanova Lerrone, Tom Tom, Telefon S4 mit aktualisierten Karten, für die Farm geplant und macht mich zu Fuß die Straßen halluziniert in den Bergen, wo es: eine Seele, Schilder, kein Schutz gard Schiene, Straße in Schluchten, wo kaum starb mein Fiat Bravo, meine Familie Auto erschrocken des Ortes ...... aber wir bekommen, Frau Rosanna zu uns kommt, empfängt uns freundlich scheint ein feiner Mensch, gebildet .... Wir verabschiedeten uns, den Austausch 2 sprechen schnell .... Danach fügt (während ich begann Entladen unser Gepäck aus dem Kofferraum) leider musste ich das Zimmer, das ich Ihnen versprochen, denn ich hatte ein Problem mit einem "Kunden und aufgrund der ihm zu geben im ändern, aber "Wir haben zwei Zimmer, eines für Kinder und für Sie ..... Dann antwortet meine Frau, keine Kinder Dame Ich will sie mit mir, ok, antwortet die Dame bereit, nun wählen, weil dort noch 1 Etagenbett, können Sie nehmen, dass ..... Ok, nehmen Sie Ihre Koffer und c 'sind auf dem Zimmer bewegen ..... Nun, kommen wir, die Tür öffnen (Tür mit Glas und Vorhang vor privac Null) und was sehen wir? Düsteren Raum, wo das Bett Möbel, Spiegel, Nachttisch mindestens 200 Jahre alt eingekreist für einen guten Horrorfilm, dito der Kronleuchter, gab es keinen Schrank, die Tür nicht auf den Tasten geschlossen, mit Staub bedeckt, gibt es eine Tür im Zimmer, aber keine und das Bad, aber ein Mädchenzimmer, alles im Badezimmer ist nicht im Zimmer, aber außerhalb, mit einer unglaublichen Gestank von Abwasser, und einer Badewanne Mignon und der üblichen Tür mit der zentralen Glas .... Dann führt uns dort die Möglichkeit, die anderen Zimmer, wir klettern, Holztreppen hinauf mit meinen 80 kg glaube, ich würde sehen Crunches versenkt werden ... Nun haben wir zum zweiten Raum, ohne sich von der ersten gleichen Stil, aber mit Etagenbett, Staub und Moskitos am Willen '...... du gehst, muss zurückkehren, um Platten für das vierte Etagenbett zu bringen und nehmen Sie die Dokumente, meine Frau und ich, wir sehen uns an und sagen: Aber wo wir sind ????? Meine Frau beginnt zu weinen, dass ich fürchte, ich werde hier gehen wir weg und ich besorgt, auch, weil "die gleiche schlechtes Gefühl hatten ihre Kinder, sage ich ok nicht bleiben, lassen Sie laufen weg von hier. Wir nehmen Ihre Koffer wir gehen, sehe ich für die Dame, um mir die Unterlagen zurück, sagen uns, wegzugehen, fragt sie mich, warum "von dieser Entscheidung, und ich fing an zu sagen, nicht mit den Vereinbarungen nachzukommen, fehlt das Bad, kein Schrank, fehlt der Terrasse, nicht das Hinzufügen der Rest, weil die gute Dame dreht erzählen ahhhhh ich 2 Nächte (240 €) bezahlen, denn ich verlor die Reservierungen für Sie ..... (ich meine Jungs hatten derjenige sein, der das zu fragen Unannehmlichkeiten zu ihr, die ich verließ Palermo) Als ich sagte, diese Dinge, die ich ihr versprochen, und per E-Mail, Dokumente geschrieben hatte, und übernimmt aus seinem Mund kam heraus viele schöne Worte, die ich nicht schreiben .... ... Wir haben alles im Auto und fahren einige Kilometer kommen wir in Garland wo wir ein B & B [...] niedliche 50 € weniger pro Tag dann die Kosten von 70 Euro, Wohngebiet, Reihenhäusern und exquisiten Halter !!!!! Und für 3 Tage Ich sparte 150 Euro !!! Nicht empfohlen assolutissimamente !!!!!!!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 9/2015
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Mit Kindern
    Bauernhof Cascina Il Poggio antwortet
    Nun sagen wir unsere Erfahrung, aber nicht eine Stellungnahme zu dem SB, weil, wie er sagte: "Wir reichen von der Geburt sind", aber einen Vermögenswert, der nicht in Geld gemessen wird, wie natürlich er ihn verstanden, aber eine Fülle durch die Einhaltung auszudrücken und Bildung. Der Kommentar des SB ist sehr präzise und damit, wenn auch nicht in der Art, wie wir sind, weil einige Kommentare "sprechen für sich", werden wir versuchen, in einer ebenso zeitnah zu reagieren. Es ist klar, dass der falsche Ort, um die Ferien zu verbringen. Die SB wurde für eine Struktur "ein besiedeltes Gebiet mit Stadthäuser" suchen, nicht uns, weil wir in einem historischen Dorf, das von Natur und Stille, und dann jemand so präzise, ??mit Tom Tom, aktualisierte Karten, nicht umgeben sind ... Er erkannte, dass es zu gehen, um die typischen Straße der ligurischen und anderweitig zu erreichen, und wir freuen uns, unten ein paar Kilometer zu gehen und hat sich zu einfach. Es ist wahr, die SB das Know, viele Möbel sind die späten neunzehnten Jahrhundert (mindestens 200 Jahren!) Und die Holztreppe knarrt auch wenn einige haben nicht die Absicht, es zu ändern, weil es die Originaltreppe des Hauses mit viele Geschichten zu erzählen für diejenigen, die wissen, wie man hört. Es ist wahr, der SB und seine Familie zu denken, gut zu machen, denn es war eine große Familie, änderten wir Unterkunft, Doppelzimmer mit Bad, gut areggiata und Panoramablick (mit Terrasse in unserem mail wenn sie noch nie gesprochen, nicht wir wissen, dass in der E-Mail mit einer anderen Struktur? !!!) Wir gaben ihnen ein Apartment mit all-Holz-Tür, eine Eingangshalle, zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer in der Wohnung natürlich, und die Terrasse. Wir fragen uns, "was wird das SB gesehen haben?". Dies sind objektive Dinge, für den Rest ... und das ist, wo wir uns fragen, vielleicht während seiner Forschung auf verschiedenen Websites haben ein bisschen Verwirrung ", was das Bild nie gesehen haben, aber das meiste, was Struktur?": Er war für ein Hotel in der Stadt mit modernen und linearen Möbel suchen und landete in einem Bauernhaus auf dem Land mit Steinmauern und antiken Möbeln !! .... Und über den Film mit uns zu reden, anstatt es schien auf dem Set von einer Episode von Commissario Montalbano sein!. Es klingt seltsam, aber wir waren froh, dass wir diesen Kommentar, weil es uns erlaubt, ein paar Dinge zu sagen. Wir gehen nicht davon, allen zu gefallen, und es kann passieren, für jemanden, der sich hier mit den Erwartungen anders aus, was wir sind gekommen, was Sie fragen, ist es, "Respekt" behandelt werden uns und unsere Arbeit. Sie können an Poggio anreisen, können Sie sich entscheiden, weg, aber immer mit Respekt zu gehen, die dieses "Feature" nicht aufweist bitte gehen Sie woanders hin. In diesem Sommer war super! Wir haben gesehen, Freunde, die seit Jahren nicht mehr gesehen hatte, verbrachte Abende von Geschichten, Gelächter, neue Gäste verlassen mit Tränen in den Augen und mit einem "bald!", Für uns, für unsere Arbeit ist der Größte! Dies sind die wichtigsten Dinge, alles andere .............................. Eine große Umarmung an alle, die uns lieben und a grazieeeee für all die schönen Kommentare, die wir tun, tun wir immer erröten !!
    (Übersetzt mit Google Translate)
    Lesen in der Originalsprache
    • Lage und Umgebung
      2/10
      "Negativ"
    • Unterkunft
      2/10
      "Negativ"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      2/10
      "Negativ"
    • Restaurant
      2/10
      "Negativ"
  • 10
    "Exzellent"

    "Danke, danke und danke."

    29/08/2015

    Mit meinem Partner suchten wir nach einem ruhigen und charmanten suchen. Luck führte uns in diesem außergewöhnlichen Ort, um tolle Leute laufen. Zu sagen, dass wir uns wie zu Hause gefühlt wenig. In der Tat waren wir viel besser als zu Hause, Gestreicheltes und von Rosanna und ihre Schwester in eine gute Möglichkeit verwöhnen. Vielen Dank für diesen Aufenthalt entspannend und Freundschaft. Wir werden sehr bald wieder zu sehen ..... Danke für alles. Robert und Valentina
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2015
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Entspannung und Delikatessen"

    24/08/2015

    Die Last-Minute-Forschung führte mich zu den Bauernhof Il Poggio, sofort von den Bildern fasziniert kennen und entscheiden, kontaktieren Sie mich bestätigt die Verfügbarkeit an den Tagen bat ich sofort die Gelegenheit nutzen, um zu bestätigen. Ein paar Tage vor der Abreise meine Frau ein häuslicher Unfälle und leider an Krücken und Rollstuhl gezwungen, entschlossen wir uns sowieso, um nicht diese kleine Reise in unser kleines Mädchen von fast fünf Jahren verpassen. Zwischen Ein- und Ausstieg aus dem Krankenhaus und organisatorischen Aufruhr, ich habe vergessen zu sagen, als wir ankamen, ich komme und ich kommunizieren Beschwerden, Frau Rosanna sofort zeigte, was in der Realität ist eine Steigerung von Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft, sagte er, um zu versuchen zu tun, können, die uns helfen dieses Unbehagen in unserer beste Weg. Ändern Sie den Raum durch Verweben mit anderen Zimmer und die anderen Gäste bereit sind, kleinere Beschwerden für uns zu bleiben und bieten uns ein Zimmer auf einer Etage und viel Platz, um ein gutes Management der meine Frau in den Rollstuhl zu ermöglichen. Während des Aufenthalts Rosanna erweist exzellente und freundlichen Manager, immer bereit, die Anforderungen und Bedürfnisse einschließlich der von den Lastern diktiert erfüllen. Ein bezaubernder Ort, eine echte Explosion von der Vergangenheit und die Tradition von Ligurien, eine Struktur, die Sie jede kleine Ecke zu schätzen wissen, mit einzigartigen Eigenschaften seiner Art ermöglicht. Die Parole an diesem Ort ist entspannend, um voll und ganz genießen den potenziellen Bedarf um dorthin zu gelangen und vergessen Uhr und Telefone sein. Kulinarische Köstlichkeiten schließlich sind unvergesslich, mit den berühmten Kekse im Herzen Obstkuchen Sammlung am Tag zuvor für ein Frühstück voller Geschmack serviert, die gebratenen Pizza, Trofie mit Pesto, Jakobsmuscheln mit Pigato und der berühmten Pyramide von Rosanna, alles vorbereitet Hand und Produkte von ein paar Stunden aufgefangen, um ihre Gäste zu verwöhnen, die endgültige Dessert nie versagt. Wir hoffen, mit der ganzen Familie, um schnell zu überwinden, die Handlung, die wir von diesem Ort, den wir so sehr vermissen Haus und freistehende gebracht. Wir hoffen, bald wiederzukommen und ich bin schon versucht, herauszufinden, wenn ich mir ein paar Tage in der Farm, die mich verzaubert hat und verliebte sich in zu geben. Hoch für diejenigen, die das Nachtleben von der Promenade und den Strand zu Fuß erreichbar, aber vor allem für diejenigen, die für einen Lächeln haben wollen empfohlen.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2015
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Mit Kindern
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "schöner Urlaub"

    24/08/2015

    Wir haben gerade eine Woche Urlaub in diesem, der Ort ist schön, ausgezeichnete ristrutturaziuone, sehr schön eingerichtet, gutes Essen und die Besitzer sind sehr freundlich und disponibili.vacanza entspannend und Meer
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2015
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      8/10
      "Sehr gut"
  • 10
    "Exzellent"

    "kurzen Aufenthalt ...."

    29/06/2015

    Einfach wunderbar ......
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 6/2015
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Romantikurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Short Stop romantischen 06 04 2015"

    07/04/2015

    Suchen Sie im Internet einen anderen Ort, wo man ein paar Tage verbringen können von der Natur und weg von dem täglichen Stress umgeben, schlagen wir Ihre agriturismo.Vi wir kamen am Ostermontag zu finden, kamen um 13 Uhr, haben wir ein tolles Mittagessen serviert. Selbst wenn Sie beschäftigt waren, angesichts der Zeit, die wir getan haben, besuchen posto.Mio Mann und ich uns sofort wohl gefühlt, ich hoffe auf eine baldige Rückkehr, ein paar Tage in der warmen Umarmung più.Un sign.ROSANNA verbringen SISTER und leider weiß ich nicht, die nome.Il unsere kleinen Mattia sendet einen Kuss, um Ihre kleine Puppe VICTORY, erinnere mich gut? Grüße von Enzo und MARIANNA
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 4/2015
    • Reisender: Paare
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Ruhe und Genießen"

    26/10/2014

    Wir haben hier drei Tage verbracht. Die Lage des Agriturismo auf einem Bergkamm mit weitem Blick und die Atmosphäre alter Gemäuer ist einmalig. Die Gastgeberin Rosanna war sehr freundlich und eine sehr gute Köchin. Das Abendessen war eine Freude und zum Frühstück gabe es leckeren selbtgebackenen Kuchen. Zimmer und Bad waren sauber und hübsch dekoriert. Unser Zimmer "Terrazza" hatte eine große Terrasse mit einem fantastischen Blick.
    Die Lage ermöglicht sowohl Ausflüge ins Hinterland als auch zum Meer. Die Gastgeberin besitzt eine gute Wanderkarte, nach welcher wir zwei schöne Wanderungen unternommen haben.
    Wir können das Agriturismo uneingeschränkt empfehlen.

    • Aufenthalt: 10/2014
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Entspannung"

    14/09/2014

    Es war eine tolle Woche für gutes Wetter, der wunderbaren Platz in der offenen und der großen Gastfreundschaft und Freundlichkeit der Rosanna, Sabrina und dem Papst. " Das Essen schmeckt sehr gut und das Zimmer war sauber und geschmackvoll eingerichtet. Ein großes Dankeschön und einen Kuss auf die kleine Vogel Tweety.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 9/2014
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen