contactModalFeedback

Urlaubstipps

Spezielle Kurse und Aktivitäten für den Agriturismo

Wenn Sie (auch) etwas für Ihren nächsten Urlaub lernen möchten, ist der Agriturismo der richtige Ort! Hier sind alle speziellen Kurse und Aktivitäten, die man im Agriturismo machen kann.

  • Intro
  • Landwirtschaft
  • Baumkletter
  • Wellness
  • Photography
  • History of Art
  • Medicinal plants
  • Restoration
  • Music therapy
Seite
1
von 9

Die Wahl, einen Urlaub auf dem Bauernhof zu verbringen, ist eine Möglichkeit, einen Aufenthalt außerhalb der Stadt zu genießen, den Geschmack der Landschaft und der frischen Luft zu genießen, eine angenehme Reise inmitten einer entspannenden Naturlandschaft zu verbringen. Gründe, die uns bereits dazu veranlassen, diese Strukturen als Orte der Rezeption zu wählen.... und doch gibt es noch viel mehr.

Viele Bauernhäuser wollen den Besuchern neben allem, was oben beschrieben ist, noch mehr bieten: Aktivitäten und interaktive Erlebnisse teilen, die dem Urlaub einen Mehrwert verleihen. Die Gäste können so einen weiteren Reichtum mit nach Hause nehmen, der sich aus altem Wissen und der Weisheit der Landschaft zusammensetzt.

Aus diesem Grund wollten wir Ihr Leben vereinfachen und gleichzeitig die Bauernhäuser sammeln, die einige der originellsten und interessantesten Aktivitäten während eines Aufenthalts in ihren Einrichtungen anbieten. Schauen Sie sich alles an, was Sie während eines Urlaubs auf dem Bauernhof lernen können, und wählen Sie die Kurse und Aktivitäten, die für Sie geeignet sind.

Kurse in Landwirtschaft - La Porta Dei Parchi in den Abruzzen

Eine echte Rückkehr zur Natur ist das, was Sie auf dem Bauernhof La Porta dei Parchi, in Anversa degli Abruzzi, in der Provinz L'Aquila, erleben können.

Hier können Sie tief in die landwirtschaftlichen Prozesse einsteigen, dank einer echten Schulung auf dem von den Managern vorgeschlagenen Gebiet, wo Sie Experten für Flora und Fauna zur Entdeckung des Landes und seiner Produkte führen. Projektionen, Spaziergänge in der Natur, Erfahrungen mit der Käseherstellung und der Herstellung von Konserven ermöglichen es Ihnen, jeden Aspekt des ländlichen Lebens der Vergangenheit kennenzulernen, der heute in den gut sortierten Regalen des Supermarktes versteckt ist.

Corso La Porta dei Parchi

Dieser Agriturismo bringt eine lange Erfahrung in der schulischen Ausbildung mit sich, und durch seine Ausbildungen will er den authentischen Geschmack der Landschaft und die Prozesse, die die Grundlage für die tägliche Ernährung bilden, wiederentdecken.

Durch den Besuch der Aktivitäten und Kurse des Hofes La Porta dei Parchi besteht auch die Möglichkeit, die Welt des ökologischen Landbaus kennenzulernen, seine Funktionsweise und die Unterschiede zur traditionellen Intensivwirtschaft zu verstehen.

Baumkletterkurs - Cà Marcantonio in Ligurien

Wir erreichen Ligurien, im faszinierenden Val di Vara, in diesem 300 Jahre alten Bauernhaus.

Das Cà Marcantonio empfängt seine Gäste inmitten der reizvollen Landschaft des Tals, zwischen Kastanien-, Pflaumen- und Apfelbäumen, aber auch mit einer ganz besonderen Aktivität. Sie sollten wissen, dass der Besitzer, Alberto Anzi, drei Jahre lang italienischer Meister in einer bestimmten Disziplin war: Baumklettern.

Corso di Tree Climbing

Was ist Baumklettern? Die Fähigkeit, auf Bäume zu klettern. Alles mit handelsüblicher Ausrüstung, wie z.B. Seile und Handschuhe, um die Aktivität in absoluter Sicherheit durchführen zu können und die Umgebung von der Spitze der Baumkronen aus erkunden zu können. Ein Meisterwerk für Draufgänger und eine faszinierende Art, Ihre Fähigkeiten auf die Probe zu stellen....'Affe'.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, auf den schönen Eseln zu reiten, an der Pflege von Nutztieren teilzunehmen und verschiedene Arten von Tonen zu erkennen, von diesen zum Modellieren bis hin zu denen zur Färbung.

Wochenendkurse - Pianconvento in der Emilia Romagna

Wenn die Naturlandschaften in der Lage sind, unser Wohlbefinden wiederherzustellen, sind sie auch der beste Ort für Übungen zur Regeneration und Wiederherstellung unserer psychophysischen Zentren. Das ist es, was der Ferienhof Pianconvento in Bagno di Romagna, in der Provinz Forlì - Cesena, bieten will.

 

Corso MIO - equilibrio di Marchini Elisa. #benessere#Romagna #natura #spa #beauty#corpolibero#costellazioni.

Un post condiviso da Franca Nanni (@agriturismo_pianconvento) in data: Nov 19, 2016 at 2:32 PST

Kiefernwälder, Weiden und Weizenfelder, soweit das Auge reicht, sind die Kulisse für die verschiedenen Wellness-Erlebnisse des Hofes, die sich an das Wissen des Ostens anlehnen und Praktiken vorschlagen, die mit altem Wissen verbunden sind, das heute noch weit verbreitet ist.

Das Gleichgewicht mit der Natur und mit sich selbst wird durch die Kurse von Yoga, Meditation, Qi Gong, Haltungsentspannung, Biodance, organisiert du-rante das ganze Jahr über, damit Sie Ihren Urlaub der Entspannung und dem Wohlbefinden widmen können, eingetaucht in die Stille der Romagna-Landschaft.

Um das Ganze zu vervollständigen, gibt es auch Kurse in Landwirtschaft, die es Ihnen ermöglichen, die wichtigsten Prozesse der Landbewirtschaftung kennenzulernen.

Kurs der Fotografie - Cascina Papa Mora in Piemont

Wenn Sie auf der Suche nach der richtigen Gelegenheit waren, die Grundlagen der Fotografie zu erlernen, ist das Angebot von Cascina Papa Mora ideal. In diesem piemontesischen Bauernhaus, das sich in einem alten Bauernhof aus dem frühen zwanzigsten Jahrhundert befindet, werden Fotokurse mit einem der beliebtesten Fotografen - Italiener - organisiert.

 

#nikond750 #tramontoviola #hdr #bici #tramonto #photoshoppata #mivergogno 😂😂😂

Un post condiviso da Fabrizio Meneghini (@fabriziomeneghinifotografo) in data: Ago 6, 2017 at 12:24 PDT

Armando Rotoletti, Mitarbeiter von Zeitungen wie Corriere della Sera und Vanity Fair, wird der Führer sein, der Sie in die Welt der digitalen Fotografie entführt und Ihnen die Techniken von Porträt, Reportage und Landschaftsdarstellung zeigt. Auf diese Weise können Sie die Grundlagen dieser Kunst erlernen, die von einem der zeitgenössischen Meister der Branche zunehmend geschätzt wird. Und welchen besseren Ort gibt es, um die Natur eines Aufenthaltes in den Hügeln der piemontesischen Landschaft zu erfassen?

Kunstgeschichte - Bramasole in der Toskana

Nicht das, was man von einem Bauernhof, einem Kunstgeschichtskurs und doch einem der Kurse erwarten würde, die schon immer die Studenten fasziniert haben. Dies ist eine der Aktivitäten, die Sie in der Struktur von Bramasole, in Montopoli im Val d'Arno, in der Nähe der schönen Pisa, ausprobieren können.

Oftmals denkt man nach der Entdeckung der künstlerischen Schönheiten in ganz Italien: "Wie würde ich gerne mehr über die Welt der Kunst erfahren? Nun, in diesem Fall kann der Wunsch in naher Zukunft erfüllt werden.

Corso di storia dell'arte in agriturismo

Al Bramasole wird einer der Besitzer des Hofes sein, um die Wunder zu veranschaulichen, die von den Künstlern zum Ausdruck gebracht wurden, als Lehrer für Kunstgeschichte an einer der Gymnasien der Provinz. Nach der Entdeckung der Piazza dei Miracoli in Pisa oder den vielen Zeugnissen der Renaissance-Pracht in der Toskana wird ein Kunstkurs die würdige Ergänzung zu Ihrem Urlaub sein.

Kurse über Heilpflanzen - Le Germandine und Casolare Alberelli in der Toskana

In diesen beiden Bauernhäusern in der Provinz Livorno besteht die Möglichkeit, die wilden Kräuter der Landschaft kennenzulernen.

Das erste, Le Germandine, liegt auf dem Land rund um das alte mittelalterliche Dorf Suvereto. Hier geben Ihnen die Manager die Möglichkeit, einen schönen Ausflug auf der Suche nach Heilkräutern für die Küche und Phytotherapie zu machen und lehren Sie, sie zu erkennen und zu handhaben, wenn Sie in der Küche ankommen, um sie gewinnbringend einzusetzen.

Agriturismo Le Germandine - Corsi sulle piante officinali

Ebenso befindet sich Casolare Alberelli in Rosignano Marittimo, wo Großmutter Cristiana Sie auf eine Tour durch die zirkusähnliche Natur mitnimmt, um wilde Kräuter zu suchen und zu sammeln, die Methoden des Sammelns und Trocknens zu erlernen und sie dann für köstliche Gerichte zu verwenden.

Restaurierungskurse - Caresto in Umbrien

Die Besitzerin, Myriam, die ihr Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Paris abgeschlossen hat, wird Sie in diesem Bauernhaus willkommen heißen. Sie hat beschlossen, ihre Gäste mit einer ganz besonderen Aktivität zu unterhalten.

Die Besucher des Agriturismo Caresto können Kurse in Recycling und Restaurierung von antiken Möbeln sowie verschiedenen Arten von Gegenständen und Kleidung besuchen. Aber auch Handwerkskurse zur Herstellung von Holzprodukten, Dekorationen mit Decoupage und schäbigen Chic, aber auch Workshops zur Malerei auf Seide und Keramik, Skulptur, Kunsthandwerk mit Weide und Pappmaché.

Corso di restauro in agriturismo

All dies kann man inmitten der privilegierten Umgebung, die den Bauernhof bietet, in einem romantischen ländlichen Dorf in den Bergen, die Gubbio von Assisi trennen, erleben.

Kurse für Musiktherapie - Villa Marchesa in Kampanien

Wir schließen unseren Artikel über die Kurse und besonderen Aktivitäten im Bauernhaus mit dem von der Villa Marchesa di Castelnuovo Cilento (Salerno) vorgeschlagenen Kurs der Musiktherapie ab.

Corso di Musicoterapia

Weißt du, was Musiktherapie ist? Musiktherapie ist ein therapeutischer Ansatz, der Musik nutzt, um dem Patienten zu ermöglichen, sich auszudrücken, offen zu sein und ein aktiver Teil der Therapie zu sein. Es wird gesagt, dass Musik in der Lage ist, einen Dienst der emotionalen Integration zu schaffen und die Behandlung von Krankheiten und Behinderungen zu erleichtern.

Wenn Sie neugierig sind, was es damit auf sich hat, können Sie von der Villa Marchesa aus einen ähnlichen Kurs in einer ruhigen und natürlichen Umgebung nehmen, geschützt durch einen Eichenhain, mit einer riesigen Terrasse, die auf die schöne Marina di Casal Velino blickt.

Wie Sie vielleicht gelesen haben, hat jedes dieser Bauernhäuser seinen eigenen Weg gewählt, um seinen Gästen einzigartige Erlebnisse zu bieten, die sich aus der Liebe zur Natur und dem Wissen der Besitzer selbst ergeben. Durch die interessantesten Kurse können Sie Ihren Urlaub bereichern, indem Sie alte Handwerke erlernen und immer mehr über die alte Beziehung zwischen Mensch und Natur erfahren.

Denken Sie daran, dass es vor der Abreise immer eine gute Idee ist, sich über die während Ihres Aufenthalts geplanten Kurse zu informieren: Oft sind die Kurse saisonal und erfordern eine Mindestteilnehmerzahl.

Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen