contactModalFeedback

Agriturismo Nonno Tobia

Via San Vincenzo, 9 , Agerola 80051 Agerola (Neapel)

Einführung

Steckbrief

  • Typ: Zimmer (6),
  • Gäste: 14
  • Karte: Gebirge, Hügellandschaft
  • Verpflegung: Halbpension, Übernachtung mit Frühstück

Der Bauernhof

Der Agriturismo ist aus einem alten Bauernhobetrieb entstanden, der schon in den frühen 90er Jahren eine Vielzahl von ländlichen Unterkünften beherbergte. Heute bietet die Struktur eine gesunde Entspannung im Kontakt mit der Natur in der schönen Landschaft der Monti Lattari in der Ortschaft Agerola, die aus einer Terrassenebene auf der Amalfi Küste hervorragt.

Die Unterkunft

Der Agriturismo bietet 6 Zimmer, mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten, stilvollen Bädern, TV und Haartrockner.
Die Zimmer tragen die Namen der Blumen, die vom Bauernhof gezüchtet werden:
Efeu: Doppel-oder 2-Bettzimmer je nach Bedarf, mit weichen und beruhigenden Farben. Die Terrasse bietet einen Blick auf dem Anbau von Lilien, und hier atmen Sie in vollem Umfang den Duft der Blumen.
Dahlie: Großes Doppelzimmer mit 2 Balkonen und einem atemberaubendem Blick, aus dem Sie einen 360 ° Panoramablick auf Agerola und aus Trepizzi, charakteristischen Bergspitze im Norden, und bis zum Süden, dem smaragdgrünen Meer der Amalfi-Küste schätzen können.
Fresie: 3-Bettzimmer im warmen Farben von funkelndem Gelbnuancen, mit einer Terrasse, aus der man die Gesamtheit der spektakulären Blick auf Agerola genießen kann. Das Plain-Air Panorma füllt die Augen und ist absolut die ultimative Erfüllung vom Körper und Geist.
Iris: Doppelzimmer mit Terrasse im sonnigen Farben wie alle Räume des Agriturismus, in vollem Umfang genießen Sie die entspannende und erfrischende Naturlandschaft, die in Agerola souverän ist.
Pfingstrose: Doppelzimmer, komfortabel und sympatisch, frisch in seiner Einfachheit, hat eine Terrassen nach Norden gerichtet, wo der Gipfel Trepizzi wie ein guter Riese zu Füsse des schönen Dorfes von Agerola steht, in mitten der Hügel an der Amalfiküste.
Lilie: Doppelzimmer mit großem Fenster, Blick in die diskreten und reservierten Privatgärten, die typische ländliche Atmosphäre Agerola soll ganz erlebt werden.

Im Hauptgebäude befindet sich ein Leseraum mit antikem Kamin und das Speisezimmer, wo Sie die lokale Küche, geniessen können, die mit frischen Zutaten aus eigener Produktion zubereitet wird. In einem großen Garten, inmitten einer Oase der Ruhe, mit Liegestühlen, Hängematten und Pavillon, genießen Sie das prickelnde Klima unserer Landschaft. Die Struktur wird durch ein Tor zugänglich, das auf einer Allee beginnt, mit einer Kapazität von 10 Parkplätzen für die Gäste.

Freizeitangebot und Umgebung

Der Agriturismo in Agerola gelegen, zwischen Amalfi und Sorrent, bietet die ideale Ausgangsbasis für Ausflüge in die Amalfiküste, Welterbe von UNESCO (Amalfi, Positano, Ravello, etc..), die Ruinen von Pompeji und Herculaneum, und die Schönheit von Neapel. Die öffentlichen Verkehrsmittel verbinden Agerola mit diesen Orten.
Agerola genießt eine atemberaubende Aussicht, von zahlreichen Wanderwegen gekennzeichnet und von Treakking Experten aus aller Welt geschätzt. Unter ihnen, vor allem "Der Weg der Götter", der Agerola mit Positano verbindet und den Pfad "Valle delle Ferriere“ der nach Amalfi führt.

Leistungen

Verfügbare Leistungen

Restaurant
Schwimmbad
Internet
Sport und Freizeit
  • Fahrradverleih
Direktverkauf lokaler Erzeugnisse
Kreditkartenzahlung
In der Umgebung
  • Naturschutzparks
  • Künstlerische und historische Stätten
Sport in der Umgebung
  • Wandern
  • Tennis
  • Shopping

Zimmerpreise

Laden

Bewertungen

"Prima"
  • Lage und Umgebung
    10/10
    "Fabelhaft"
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    10,2/10
    "Fabelhaft"
  • Unterkunft
    9,7/10
    "Prima"
  • Restaurant
    9,7/10
    "Prima"
Sie waren auf diesem Bauernhof?
  • 10
    "Exzellent"

    "Entspannung, herrliches Essen und große Gastfreundschaft"

    17/11/2019

    Maria und Tobio sind großartige Gastgeber und können auf 400 Jahre Familienaufenthalt in der Region mit dem damit verbundenen Wissen zurückblicken. Sie servieren köstliches Frühstück und hervorragende Vier-Gänge-Menüs, die mit Liebe und Hingabe zubereitet werden, mit hausgemachten und regionalen Zutaten. Nie zuvor gab es so gut schmeckende Tomaten, Marmeladen, Wein und Limoncello. Das Zimmer war sauber, praktisch und kam mit einem Balkon mit Aussicht. Wir liebten die Nähe zur touristischeren Amalfiküste und zu Orten wie Pompeji und Vesuv, ohne inmitten davon zu sein. Wir genießen immer noch die Ruhe und den einwöchigen Aufenthalt, den wir wollten.
    Durch die Nutzung des Bus- und Schifffahrtsnetzes ist es ein guter Ort, um den "Sentiero degli Dei" (Weg der Götter) zu erkunden. Aber direkt von Nonno Tobias Haustür aus sind auch viele schöne Spaziergänge zu machen. Orte wie Positano und Ravello sind nur eine (malerische) Fahrt entfernt. Wir empfehlen jedoch, einen Kleinwagen zu mieten. Bei den Größeren kann es sein, dass du festsitzt, wenn du dich von den Hauptstraßen (Smiley) wagst. Der Agriturismo selbst verfügt über einen sicheren und privaten Parkplatz, der zu jedem Auto passt.
    Wir würden wieder hier bleiben, wenn sich die Gelegenheit bietet!
    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 10/2019
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Bio-/Öko-Urlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 9,5
    "Prima"

    "Schöner Urlaub"

    29/10/2019

    Wir übernachteten 6 Nächte in diesem Agriturismo und es hat uns sehr gut gefallen: schönes Zimmer mit Balkon und schöner Aussicht, sehr gastfreundlich und viele Tipps, das Frühstück ist äußerst lecker und auch das 4-Gänge-Menü, das Maria täglich für ihre Gäste zubereitet hat. Es gibt viele gute Wandermöglichkeiten und diese Residenz liegt nicht direkt an der sehr touristischen Küste, was wir sehr angenehm fanden. Nach einem aktiven Tag im Garten oder am Schwimmbad ist es auch möglich, sich hinzusetzen.

    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 10/2019
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Sporturlaub
    • Lage und Umgebung
      9,5/10
      "Prima"
    • Unterkunft
      9,5/10
      "Prima"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9,5/10
      "Prima"
    • Restaurant
      9,5/10
      "Prima"
  • 10
    "Exzellent"

    "Sehr freundlich, tolles Essen "

    12/10/2019


    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 10/2019
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
Maria
  • Bei Agriturismo.it seit 2010
  • Sprechen: Italienisch, Englisch

Hallo, mein Name ist Maria und ich bin 55 Jahre alt.

Das bin ich zusammen mit meinem vater, Nonno Tobia

Ich mache diese Arbeit seit 16 Jahren mit meinem sohn.

Gemeinsam wir kochen für die gäste, wir empfangen die gäste, wir kümmern uns um die bewirtschaftung.

Ich habe mich für diese Arbeit entschieden, um den familienbetrieb weiterzuführen

Was den Gästen von Nonno Tobia am besten gefällt, ist die warme und familiäre atmosphäre.

Karte

Agriturismo Nonno Tobia
Via San Vincenzo, 9 , Agerola 80051
Agerola (Neapel) Wegbeschreibung des Betreibers ausdrucken
Telefonnummer anzeigen

Telefonnummer:


Faxnummer:

+39.0818791117

Zur Website gehen

Weitere Vorschläge

Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen