contactModalFeedback

Agriturismo Nonno Tobia

Via San Vincenzo, 9 , Agerola 80051 Agerola (Neapel)

"Prima"
  • Lage und Umgebung
    10,1/10
    "Fabelhaft"
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    10,2/10
    "Fabelhaft"
  • Unterkunft
    9,7/10
    "Prima"
  • Restaurant
    9,7/10
    "Prima"
Sie waren auf diesem Bauernhof?
  • 10
    "Exzellent"

    " Fabelhaft für ein erstes Agriturismo-Erlebnis"

    13/09/2019

    Herzlichen Glückwunsch an Maria und Tobia für die hervorragende Qualität des Hauses, die Wärme und Großzügigkeit ihrer Gastfreundschaft, die sehr angenehmen Zimmer, die ruhige und schöne Aussicht, das Frühstück ist großzügig und was ist mit den Abendessen (4 Gänge), wo die authentischen und saftigen Gerichte zubereitet und von Maria immer lächelnd und einladend serviert werden, empfehle ich diesen Agriturismo.
    Nochmals vielen Dank Tobia für deine Hilfe bei der Suche nach einem Taxi.

    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 9/2019
    • Reisender: Freundesgruppen
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      9,5/10
      "Prima"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9,5/10
      "Prima"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 9,5
    "Prima"

    "angenehmer Urlaub"

    23/08/2019

    angenehme Unterkunft mit herrlichem Blick auf den Balkon
    Restaurierung durch Enthusiasten aus ihrer Region
    für was von der Straße diese von den Bergstraßen.
    Vielen Dank für einen angenehmen Aufenthalt bei Maria, Tobia und ihrem Vater.
    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2019
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Vergnügungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      8,5/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      8,5/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      8/10
      "Sehr gut"
    • Restaurant
      9/10
      "Prima"
  • 9,5
    "Prima"

    "Im Kontakt mit der Natur "

    13/07/2019

    Ich war drei Tage lang mit meinem Mann zu Gast und schätzte die Gastfreundschaft und Freundlichkeit der Gastfamilie sehr. Es schien mir, es von jeher zu kennen.... viel Sorgfalt bei der Reinigung von innen und außen..., ein ausgezeichnetes Frühstück, das Maria mit den Händen zubereitet hat, und eine köstliche einfache und leckere Küche mit Produkten aus ihrem Garten. Für diejenigen, die Blumen und Pflanzen lieben, kann die Natur dieses Erlebnis nicht verpassen. Ein kleines Paradies auf Erden. Hallo Maria Ich sehe dich bald wieder ??
    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 7/2019
    • Reisender: Senioren
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      8/10
      "Sehr gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9/10
      "Prima"
    • Restaurant
      9/10
      "Prima"
  • 10
    "Exzellent"

    "eine Perle "

    13/07/2019

    Du ziehst es vor, einen solchen Ort für dich selbst zu behalten, weil er so besonders ist. Was für ein toller Agriturismo!
    Nach einem Tag auf der Straße hat man das Gefühl, dass man nach Hause kommt. Maria und ihr Sohn Tobia heißen dich willkommen und fragen, was du getan hast. Sie sind interessiert.
    Dann gehst du in deinen Licht- und Reinraum, mit einem Balkon mit Blick auf die Berge oder das Meer. Packt eure Badebekleidung ein und geht zum Bio-Swimmingpool im Garten. Oh ja, ihr duscht zuerst, das hängt unter dem duftenden Rosmarin.
    Am Abend sitzen Sie mit den anderen Gästen an einem langen italienischen Tisch und erhalten ein 4-Gang-Menü. Alles kommt aus dem eigenen Garten oder aus der näheren und weiteren Umgebung.
    Dieses Essen ist das Beste, was Italien zu bieten hat. Ein großes Kompliment an Maria!
    An diesen Abenden können Sie problemlos mit den anderen Gästen in Kontakt treten. Das ist das Besondere: Maria, Tobia, der lange Tisch, das Essen.... sie verbinden dich mit anderen.
    wir werden definitiv zurückkommen!
    Gerie und Leon


    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 7/2019
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Sporturlaub
    • Lage und Umgebung
      9/10
      "Prima"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Entspannen und eine Weile verwöhnen lassen "

    08/06/2019

    Wir waren hier mit einer Gruppe von Kollegen auf Einladung unseres Arbeitgebers, der mit uns vor seiner Pensionierung seinen Abschied feiern wollte.
    Wir hatten eine tolle Zeit in Nonno Tobia. Wir wurden von unserer wunderbaren Gastgeberin und Herrin Maria und Tobie verwöhnt. Dafür möchten wir uns bei Ihnen und insbesondere bei unserem Arbeitgeber Erik bedanken, der uns das ermöglicht hat!
    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 4/2019
    • Reisender: Firmen-Gruppen
    • Urlaub: Vergnügungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      9/10
      "Prima"
    • Unterkunft
      9/10
      "Prima"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9,5/10
      "Prima"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "In diesem Haus kann man sich nur wohlfühlen"

    04/06/2019

    Die Familie ist extrem nett. Maria kocht exzellent und man fühlt sich sofort wohl. Die Zimmer sind praktisch und schön eingerichtet. Parkplätze sind im Hof vorhanden. Der Ort Agerola liegt gut, um die Sehenswürdigkeiten und Orte in Richtung Napoli zu besuchen und genauso gut in Richtung Amalfiküste. Der Sientiero degli Dei ist nicht weit entfernt.

    • Aufenthalt: 5/2019
    • Reisender: Einzelreisende
    • Urlaub: Im Freien
    • Lage und Umgebung
      9/10
      "Prima"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9/10
      "Prima"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Fantastisch "

    26/05/2019

    Es ist das zweite Mal, dass ich gehe, denn es ist eine Garantie für die Qualität der Lebensmittel, Sauberkeit und strategische Lage, die es Ihnen ermöglicht, das Auto auf dem Parkplatz der Farm zu lassen und mit dem Bus können Sie Amalfi erreichen und somit die verschiedenen Orte mit Bus und Fähre besuchen, oder die Wahl des Trekkings "The Path of the Gods" ist perfekt, weil die Abfahrt in der Gegend ist. Mary und ihr Sohn sind sehr freundlich und hilfsbereit. Ich kann es nur empfehlen.
    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 5/2019
    • Reisender: Senioren
    • Urlaub: Sporturlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 9,5
    "Prima"

    "BEI UNS ZU HAUSE .... BEI IHNEN ZU HAUSE"

    02/05/2019

    Wir kamen zufällig.... ohne Vorbehalt und verbrachten einen Tag zu Hause.... für die Vertrautheit mit der Umgebung, dem Personal und dem authentischen Essen, genau wie das hausgemachte. Frau Maria und ihre Kinder sind sehr freundliche Menschen, hilfsbereit und aufmerksam zur Zufriedenheit ihrer Kunden. Wir werden definitiv zurückkommen!
    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 5/2019
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Wein & Gastronomie
    • Lage und Umgebung
      9/10
      "Prima"
    • Restaurant
      9,5/10
      "Prima"
  • 10
    "Exzellent"

    "Fantastisch! DER perfekte Ort, um an der Amalfiküste zu übernachten."

    11/11/2018

    Wir verbrachten vier Nächte auf diesem wunderschönen Familienbetrieb und fühlten uns wie zu Hause.
    Tobia und Maria gaben uns wertvolle Tipps, was zu tun ist und wohin man in der Gegend gehen sollte. Die Zimmer sind sehr schön und wir hatten vom Balkon aus einen schönen Blick auf die Hügel. Das Gelände ist schön und Sie können den Gemüsegarten besuchen und ihre Kuh, die Hunde, Katzen.... Dies ist auch ein großartiger Ort für Familien. Die Lage ist ideal zum Wandern und Besuchen des Hinterlandes der Amalfiküste und für Tagesausflüge in andere Dörfer.
    Das Essen war absolut erstaunlich! Es war so authentisch und wunderschön von Maria zubereitet und von Tobia serviert, mit einer vollständigen Aufschlüsselung der Zutaten und ihrer Herkunft und Tipps zur italienischen Art der Zubereitung der verschiedenen Gerichte. Der Speisesaal ist sehr warm und lädt alle Gäste ein, die traditionellen italienischen 3-Gang-Mahlzeiten (und das Frühstück) zu genießen. Der lokale Wein ist ein Erlebnis und ich habe keine Worte, um den hausgemachten Ricotta-Käse zu beschreiben (dank der Kuh da draußen :-))). Wir liebten es, Geschichten über das Dorf und die Geschichte dahinter zu hören. Es ist auch schön, in der Gesellschaft von Einheimischen zu sein, so dass man ein wenig Einblick bekommt - etwas, das man nicht in einem touristischen Hotel bekommt.

    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 10/2018
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Im Freien
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "wunderbarer Aufenthalt in familiärer Atmosphäre!"

    04/10/2018

    Wir hatten eine tolle Zeit im Agriturismo. Maria ist eine wundervolle, herzliche und herzliche Person. Sie hat ein großes Herz und bereitet wundervolles Essen zu ... zum Frühstück und zum Abendessen! Ihre Kuchen sind ein Traum und das Essen ist regional mit vielen Produkten aus dem eigenen Garten und Feldern. Danke für alles - an dich, deinen Mann und deinen Sohn Tobia! Die ganze Familie ist sehr freundlich und erklärt alles über die Region / Kultur, wenn Sie Fragen haben. Du bringst Menschen zusammen!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 9/2018
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Der beste Agriturismo, den wir besucht haben"

    03/10/2018

    Wir (ein Paar von 57 und 63 Jahren aus Holland) möchten uns bei der Familie bedanken, die uns einen wunderbaren Aufenthalt in dem wunderschönen Ort in Agerola gegeben hat. Warum? Weil wir das frische Essen (meist aus dem eigenen Garten) jeden Morgen und Abend so genossen haben. Der Tisch war mit vielen verschiedenen Nationalitäten besucht und das machte es sehr schön mit der Erklärung des Essens von der freundlichen Gastgeber Die Lage des Agriturismo ist auch herrlich mit einer schönen Aussicht von Ihrem Zimmer aus Sie können wunderbare Ausflüge an die Küste machen (und mit dem Boot nach Capri etc.), fahren Sie nach Pompei und Herculaneum; Napels usw. Wir waren mehrere Jahre in verschiedenen Gebieten in Italien in vielen Agriturismo, aber das war das beste, das wir je besucht haben! Wir vermissen den schönen Apfelkuchen von "Mama" und genießen noch zu Hause das Limoncello (Sie werden es nicht bereuen, eine Flasche von Nonna Tobia zu kaufen) und die schöne Marmelade Mit freundlichen Grüßen von Jacqueline und Jaap aus Holland
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 9/2018
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Kunst & Kultur
    • Lage und Umgebung
      9/10
      "Prima"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9/10
      "Prima"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 3
    "Negativ"

    "-"

    24/09/2018

    [...] chambre retenue un mois à l'avance par mail "Wir haben ein verfügbares Doppelzimmer mit Fenster für nur drei Nächte den Zeitraum 08-11 September 2018. Ein Doppelzimmer mit Fenster für zwei Personen kostet 70 Euro pro Tag mit Frühstück inkludiert." Je réponds "Wir freuen uns, dieses Zimmer für drei Nächte zu buchen, beginnend am 8. September." Au règlement le 11 septembre le prix passe à 75 EUR.explication "Sie wurden wegen des Balkons aufgerüstet" .imposible de payer 70EUR comme convenu..Unentbehrlich
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 9/2018
    • Reisender: Einzelreisende
    • Urlaub: Kunst & Kultur
    Bauernhof Nonno Tobia antwortet
    Sehr geehrte Frau Pierrefeu, Es tut uns leid für das Missverständnis; wie Sie unseren tatsächlichen Austausch von E-Mails berichten, nicht den Austausch von verbalen Informationen zum Zeitpunkt seines Check-in gemeldet: Wenn Sie sich gut erinnern (und ich bezweifle, was offensichtlich ist), haben Sie am Ende für das Zimmer mit Balkon entschieden, die in der Zwischenzeit hatte es sich selbst befreit, wenn auch zu einem etwas höheren Preis als der ursprünglich vereinbarten, da sein ursprünglicher Wunsch ein Fensterraum gewesen war. Im Detail war es 5 Euro mehr pro Tag für ein Zimmer größer als 25%, mit einem Balkon und Meerblick ... wir entschuldigen uns, wenn etwas zu viele für einen Unterschied in den Eigenschaften so "unbedeutend" betrachtet hätte. Dieser Aspekt wurde Ihnen offensichtlich sofort gemeldet; Da es für den gesamten Aufenthalt nur 15 Euro mehr war und die Anwesenheit des Balkons Sie sehr komfortabel gemacht hätte (das sind Ihre Worte), haben Sie sich entschieden, mit der Variante fortzufahren. Hier wird daher der geringe Unterschied zur ersten Schätzung erläutert. Wenn Sie beim Check-Out einige Zweifel direkt und nicht hinter einem Bildschirm und einer Tastatur hatten, hätten wir das Missverständnis erkannt und sicherlich eine Lösung gefunden ... Wir haben es für weit über 15 Euro gemacht! Aber leider war es nicht so und der einzige Kommentar, der sich eindeutig meiner Frage erinnert, ob Sie das Zimmer mögen oder nicht, war: "Sehr gut, aber wir haben den Balkon nicht benutzt ...". Leider ist es im Nachhinein schwer, etwas zu tun, und vor allem das macht uns bitteren Geschmack: Als Ehrlichkeit und guten Glauben sind sie grundlegende Eigenschaften, die uns besonders am Herzen liegen und die unsere Arbeit immer ausgezeichnet haben (unsere Gäste am meisten) einige von ihnen haben ihre Zufriedenheit hier ausgedrückt, sie können aussagen). Dann stellt sich die Frage ... Warum sollten wir die Art und Weise, wie wir das Unternehmen leiten, ändern müssen? Der beschwerliche Satz für dich ...
    (Übersetzt mit Google Translate)
    Lesen in der Originalsprache
    • Lage und Umgebung
      8/10
      "Sehr gut"
    • Unterkunft
      6/10
      "Ganz gut"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      1/10
      "Negativ"
    • Restaurant
      6/10
      "Ganz gut"
  • 10
    "Exzellent"

    "Ein perfekter Urlaub, wirklich fabelhaft! Von Königen begrüßt, wie zu Hause zu sein!"

    09/09/2018

    Tobias, sein Vater und seine Mutter Maria (ein Mythos!) Waren Meister der Freundlichkeit, Gastfreundschaft und Gastfreundschaft! Sie haben sich sehr viel Mühe gegeben, alles perfekt und unvergesslich zu machen! Wir werden wirklich das hervorragende Frühstück und exquisite Abendessen auf der Grundlage echter Produkte ihres Landes vermissen, etwas, das nirgendwo zu finden ist .... Nett und hilfsbereit, haben alle Mitglieder der Familie von "Nonno Tobia" uns das Gefühl gegeben, zu Hause zu sein und Sie lassen uns nie wertvolle Tipps für einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub vermissen. Ein Bauernhof ohne Zweifel zu empfehlen! In einer strategischen Position, vom Agriturismo können Sie schnell wichtige Stätten von historisch-kulturellem Wert (Pompeji, Herculaneum, Paestum ....) sowie die Schönheiten der Amalfiküste (Ravello, Minori, ...) erreichen; Ganz in der Nähe der Struktur beginnt der berühmte "Weg der Götter", der Sie von Bomerano nach Positano führt, durch einen Pfad auf den Lattari-Bergen mit Panoramablick auf die Küste: Verpassen Sie es nicht! Ein herzliches Dankeschön an die ganze Familie von "Nonno Tobia", dass sie uns in dieser wunderschönen Ferienwoche verwöhnt hat, um ihr Land und die Freuden des Tisches zu entdecken!
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 9/2018
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Kunst & Kultur
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      9/10
      "Prima"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9/10
      "Prima"
    • Restaurant
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    "Ein Familientag"

    16/08/2018

    Wundervolle Gastfreundschaft, professionelle Freundlichkeit und Zartheit der Gerichte, Qualitätspreis und Reaktionsfähigkeit in einer bezaubernden Umgebung, die diesen Bauernhof zu einem außergewöhnlichen Ort macht.
    (Übersetzt mit Google Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2018
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Wein & Gastronomie
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
    • Restaurant
      9,5/10
      "Prima"
  • 9,5
    "Prima"

    "Oase der Ruhe und Gastfreundschaft"

    05/08/2018

    Wir waren als 10 Tage dort und haben die besondere Ruhe der Unterkunft genossen. Gerade auch vor dem Hintergrund, dass zur Hauptsaison die Amalfiküste einfach nur voll und überlaufen ist. Der Agriturismo Nonno Tobia ist auch einer super Startpunkt für Wanderungen in die Umgebung. Besonders hervorheben möchten wir die Warmherzigkeit von Maria und die zuverlässige Beratung und Erreichbarkeit von Tobia. Daneben haben wir häufig vor Ort zu Abend gegessen. Immer sehr gut und unterhaltsam. Kleiner Hinweis zum Schwimmbad: es ist kein vollwertiges Schwimmbad. Aber gut geeignet um mal kurz einzutauchen und abzukühlen. Zusammenfassung: ein authentischer Ort mit sehr persönlichem Flair.

    • Aufenthalt: 7/2018
    • Reisender: Paare
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      9,5/10
      "Prima"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9/10
      "Prima"
    • Restaurant
      9,5/10
      "Prima"
Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen