contactModalFeedback

Agriturismo Sa Perda Arrubia

Loc. Perda Rubia - , Cardedu 08040 Cardedu (Nuoro)

Einführung

Steckbrief

  • Typ: Zimmer (3),
  • Gäste: 8
  • Karte: Ebene, Meer
  • Verpflegung: Nur Übernachtung, Übernachtung mit Frühstück

Der Bauernhof

Der Bauernhof liegt zwischen Cardedu und Lanusei, am Fuße des Monte Astili, eingebettet in das Grün der mediterranen Macchia , die perfekt mit den Anbauten der Farm verbunden ist, unterbrochen durch das Rot der Granitporphyrien, die den Ort prägen.

Das Unternehmen umfasst etwa 20 Hektar und bietet eine Vielfalt in der Anbauordnung, die den direkten Verkauf von Produkten in einem Kiosk von Obst und Gemüse innerhalb des Unternehmens selbst ermöglicht: Gartenbauprodukte, Birnen, Pfirsiche, Pflaumen, Aprikosen , Feigen, Zitrusfrüchte, Oliven, Weintrauben, Tafeltrauben. ( SIEHE BILDER der Website www.perdaarrubia.it)

(Übersetzt mit Google Translate)

Die Unterkunft

 

Das Herrenhaus aus den 40er Jahren, gebaut aus lokalem Stein, rotem Granit (von dem die Firma ihren Namen trägt, Perda Arrubia), wurde mit rustikalen Materialien und wiedergewonnenen Materialien renoviert und teilweise nur als Bauernhaus genutzt Bed & Breakfast mit 8 Betten in Doppel-und Dreibettzimmer , jeweils mit Bad, eigenem Eingang, TV, Minibar, Klimaanlage, sardischen Möbeln, kostenfreiem WLAN, ausreichend Parkplätze vor der Struktur .. Mindestaufenthalt erforderlich Es ist 3 Nächte, im August mindestens 5 Nächte.

Die Zimmer blicken auf eine Panorama-Veranda, auf der Sie die umliegende Landschaft bewundern, lesen, malen und die Stille der Natur genießen können. Wenn das Wetter es zulässt, können Sie unter den Akazien mit köstlichen hausgemachten Kuchen, Marmeladen und frisch gepflückten Früchten frühstücken. Alle eingetaucht in eine Oase der Ruhe in der grünen Landschaft und dem Busch mit der Möglichkeit, den frühen Morgen oder bei Sonnenuntergang entspannende Spaziergänge zu machen und lernen Sie die einzigartigen Aromen, im Frühjahr aus Helichrysum, Myrte, Lavendel, Rosmarin, Zistrosen freigesetzt freigegeben in den Ecken dieser Erde.

Das Unternehmen kann dank des guten internen Straßennetzes zu Fuß oder mit dem Auto befahren werden, was es den Interessierten ermöglicht, die verschiedenen Kulturen genau zu betrachten, die Früchte zu sehen und die verschiedenen Prozesse von der Aussaat über die Ernte bis zur Verarbeitung zu beobachten. Ein Teil der Farm ist von einem Wald mit typisch mediterranen Sträuchern und Pflanzen wie Eichen, Erdbeerbäumen, Myrten und Ginster besetzt, und jede Jahreszeit hat ihre Blüten; auch der Wald bietet seine Früchte, die gesammelt und verwendet werden, zum Beispiel Myrte und Erdbeerbaum, und seine Blüten für die Herstellung von Honig.

 

(Übersetzt mit Google Translate)

Freizeitangebot und Umgebung

Die Firma befindet sich ca. 3 km von Cardedu und 5 km vom Meer entfernt. Räume der mediterranen Macchia und jahrhundertealte Wälder mit einzigartiger Flora und Fauna bilden einen außergewöhnlichen naturalistischen Komplex rund um Monte Ferru , der sich auf dem Meer widerspiegelt und zu Fuß durch alte Ziegen- und Köhlerwege oder mit dem Auto erreicht werden kann. Das Meer, mit sandigem Grund und mit einer Küstenlinie, die kleine Buchten mit Sand, Felsen, roten Porphyr mit bezaubernden Buchten abwechseln, schafft eine abwechslungsreiche Landschaft, die unberührte und wilde, mit Floß-Exkursionen durch das Benthos-Tauchen entlang der Küste leicht bewunderte überlebt oder mit geführten Tauchgängen auf schönen trockenen, Höhlen, Wracks. Für diejenigen, die wollen Cardedu besitzt auch archäologische Vermögenswerte wie Nuraghen, Domus de Janas, ein heiliger Brunnen , eine alte Landkirche der Madonna del Buon Cammino.

Umgebung und Freizeit : Von der Farm aus erreicht man leicht Barisardo , den Cea Strand mit feinem weißen Sand, seichtem Wasser und zwei wunderschönen roten Porphyr Spikes, Tortolì Strand etc. Auch der Berg ist nicht weit entfernt und das Dorf Lanusei hat bezaubernde Wälder wie die Selene . Von Lanusei aus führt der alte "Grüne Zug" durch die schönsten und unzugänglichsten Orte der Insel. Die Landschaft ist eine Abwechslung von Emotionen von Düften und Farben einer unberührten Umwelt.

Aber Ogliastra ist nicht nur Natur, sondern auch Geschichte, die durch archäologische Zeugnisse wie die Nuraghen von Su Sirbissi von Osini, die Nuraghen von Sa Iba Manna und die Nuraghe Moru in Barisardo , die Domus de Janas, heilige Brunnen, Menhire gelernt werden (Perdas Fittas) ; Ogliastra ist auch Religion, Folklore: in der Tat, Volksgruppen, aufstrebende Gruppen, Fotoausstellungen, Tänze auf dem Platz, sardische Handwerksausstellungen, Festivals, religiöse Feste usw. Sie sind Elemente, die die Sommerabende der Städte der Region vereinen: am ersten Sonntag im Juli in Arbatax, können Sie die spektakuläre Meeresprozession, Stella Maris , beobachten, auch in Arbatax ist eine Überprüfung der Blues-Musik namens "Rocce Rosse" organisiert . Veranstaltungen von touristischem Interesse werden auch in Cardedu, "Zusammen mit Cardedu" , in Barisardo, in Baunei, Santa Maria Navarese gehalten. Am 8. August findet in Jerzu das Weinfest mit Besuchen in Weinkellern und Kostümparaden mit alten Karren statt. Am 10. August findet in der Nacht von San Lorenzo , verbunden mit dem Weinfest, Calici di Stelle statt, die sich in einer bezaubernden Atmosphäre um die alten Keller des historischen Zentrums entwickelt, wo die Touristen die besten Weine probieren können, alles begleitet von der Musik von Straßenkünstlern, den Tenores und dem magischen Klang der Launeddas.

(Übersetzt mit Google Translate)

Leistungen

Verfügbare Leistungen

Internet
Klimaanlage
Direktverkauf lokaler Erzeugnisse
Einrichtungen für Behinderte
In der Umgebung
  • Naturschutzparks
  • Museen und Galerien
Sport in der Umgebung
  • Wandern
  • Jagd
  • Angeln
  • Tauchen
  • Tennis

Zimmerpreise

Laden

Bewertungen

"Prima"
  • Lage und Umgebung
    9,6/10
    "Prima"
  • Aktivitäten und Einrichtungen
    9,5/10
    "Prima"
  • Unterkunft
    9,9/10
    "Prima"
Sie waren auf diesem Bauernhof?
  • 9,5
    "Prima"

    "wunderschönes Idyll"

    19/09/2019

    Laura ist eine äußerst freundliche Gastgeberin, die ihre Zimmer in einem sehr schönen Rustico anbietet. Lauras Bauernhof ist ein Obstbau-Betrieb, zum Frühstück ist der Tisch reich gedeckt mit wunderbaren Früchten, die alle in der Umgebung des Hofes wachsen, aber auch mit einem täglich frisch gebackenem Kuchen. Wir haben uns bestens erholt. Die Zimmer sind unaufwendig und sehr geschmackvoll eingerichtet, leider waren uns die Matrazen zu hart. Lauras agritourismo liegt in einer sehr schönen Umgebung. Viele schöne Strände liegen in einer Entfernung von 6 bis 25 Kilometern. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder.

    • Aufenthalt: 8/2019
    • Reisender: Familien mit Kindern
    • Urlaub: Am Meer
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      9,5/10
      "Prima"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      9,5/10
      "Prima"
  • 10
    "Exzellent"

    "Fantastische Feiertage!"

    29/08/2019

    Wir waren im August in Sa Perda Arrubia, ein Märchen! Ich denke, es war einer der besten Ferien, die wir je hatten. Laura, Marcantonio und die ganze Familie sind außergewöhnliche Menschen, einladend, freundlich, die Ihnen ein gutes Gefühl geben. Lauras Kuchen (hausgemacht und jeden Tag anders), beginnen den Tag auf die bestmögliche Weise, ganz zu schweigen von den exzellenten Konfitüren, die immer zu seiner Produktion gehören, um nicht zu sagen, den am wenigsten köstlichen, die alle von einer bezaubernden Landschaft umgeben sind. Die Zimmer sind einladend und schön, mit allem Komfort ausgestattet und mit Geschmack und einer sorgfältigen Schlichtheit ausgestattet.
    Wir freuen uns darauf, in diese Ecke des Himmels zurückzukehren.
    (Übersetzt mit DeepL Translate)

    Lesen in der Originalsprache
    • Aufenthalt: 8/2019
    • Reisender: Senioren
    • Urlaub: Vergnügungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"
  • 10
    "Exzellent"

    ""In poche parole" (come suggerisce il titolo!) diciamo "provare per credere"; venite da Laura e passerete veramente una bellissima vacanza."

    07/07/2019

    Ospiti di "Sa Perda Arrubia": 4 settantenni (due coppie di consuoceri) vispi, dinamici e abituati a girare il mondo.

    Agriturismo molto bello posto in posizione panoramica con sotto vigna, uliveto, frutteto e piante di mirto;
    camere molto ampie, ben tenute, dotate di tutti i confort;
    colazione con marmellate e frutta a Km 0 e torte e crostate ogni giorno diverse e tutte squisite;
    cucina a disposizione con ampio frigo;
    piccolo negozio di frutta e verdura (e non solo!) all'imbocco della stradina di accesso per rifornirsi e mangiare in spiaggia;
    e, a proposito di spiaggia, in 10/15 minuti di macchina avrete a disposizione (noi ci siamo stati a fine giugno) 4 o 5 km di spiaggia di sabbia fine con pineta alle spalle e, soprattutto, con un ombrellone ogni 100 metri!! (attrezzatura da spiaggia da portarsi al seguito).


    • Aufenthalt: 6/2019
    • Reisender: Einzelreisende
    • Urlaub: Erholungsurlaub
    • Lage und Umgebung
      10/10
      "Exzellent"
    • Unterkunft
      10/10
      "Exzellent"
    • Aktivitäten und Einrichtungen
      10/10
      "Exzellent"

Karte

Agriturismo Sa Perda Arrubia
Loc. Perda Rubia - , Cardedu 08040
Cardedu (Nuoro) Wegbeschreibung des Betreibers ausdrucken
Telefonnummer anzeigen

Telefonnummer:

Zur Website gehen

Weitere Vorschläge

Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen