contactModalFeedback

Agriturismo Sa Perda Arrubia

Loc. Perda Rubia - , Cardedu 08040 Cardedu (Nuoro)

Einführung

Steckbrief

  • Typ: Zimmer (3),
  • Gäste: 8
  • Karte: Ebene, Meer
  • Verpflegung: Nur Übernachtung, Übernachtung mit Frühstück

Der Bauernhof

Der Bauernhof liegt zwischen Cardedu und Lanusei, am Fuße des Monte Astili, eingebettet in das Grün der mediterranen Macchia , die perfekt mit den Anbauten der Farm verbunden ist, unterbrochen durch das Rot der Granitporphyrien, die den Ort prägen.

Das Unternehmen umfasst etwa 20 Hektar und bietet eine Vielfalt in der Anbauordnung, die den direkten Verkauf von Produkten in einem Kiosk von Obst und Gemüse innerhalb des Unternehmens selbst ermöglicht: Gartenbauprodukte, Birnen, Pfirsiche, Pflaumen, Aprikosen , Feigen, Zitrusfrüchte, Oliven, Weintrauben, Tafeltrauben. ( SIEHE BILDER der Website www.perdaarrubia.it)

(Übersetzt mit Google Translate)

Die Unterkunft

 

Das Herrenhaus aus den 40er Jahren, gebaut aus lokalem Stein, rotem Granit (von dem die Firma ihren Namen trägt, Perda Arrubia), wurde mit rustikalen Materialien und wiedergewonnenen Materialien renoviert und teilweise nur als Bauernhaus genutzt Bed & Breakfast mit 8 Betten in Doppel-und Dreibettzimmer , jeweils mit Bad, eigenem Eingang, TV, Minibar, Klimaanlage, sardischen Möbeln, kostenfreiem WLAN, ausreichend Parkplätze vor der Struktur .. Mindestaufenthalt erforderlich Es ist 3 Nächte, im August mindestens 5 Nächte.

Die Zimmer blicken auf eine Panorama-Veranda, auf der Sie die umliegende Landschaft bewundern, lesen, malen und die Stille der Natur genießen können. Wenn das Wetter es zulässt, können Sie unter den Akazien mit köstlichen hausgemachten Kuchen, Marmeladen und frisch gepflückten Früchten frühstücken. Alle eingetaucht in eine Oase der Ruhe in der grünen Landschaft und dem Busch mit der Möglichkeit, den frühen Morgen oder bei Sonnenuntergang entspannende Spaziergänge zu machen und lernen Sie die einzigartigen Aromen, im Frühjahr aus Helichrysum, Myrte, Lavendel, Rosmarin, Zistrosen freigesetzt freigegeben in den Ecken dieser Erde.

Das Unternehmen kann dank des guten internen Straßennetzes zu Fuß oder mit dem Auto befahren werden, was es den Interessierten ermöglicht, die verschiedenen Kulturen genau zu betrachten, die Früchte zu sehen und die verschiedenen Prozesse von der Aussaat über die Ernte bis zur Verarbeitung zu beobachten. Ein Teil der Farm ist von einem Wald mit typisch mediterranen Sträuchern und Pflanzen wie Eichen, Erdbeerbäumen, Myrten und Ginster besetzt, und jede Jahreszeit hat ihre Blüten; auch der Wald bietet seine Früchte, die gesammelt und verwendet werden, zum Beispiel Myrte und Erdbeerbaum, und seine Blüten für die Herstellung von Honig.

 

(Übersetzt mit Google Translate)

Dieser Betrieb ist vorübergehend nicht auf Agriturismo.it vertreten

Sehen Sie andere Bauernhöfe in der Nähe

Weitere Vorschläge

Aktionsangebote

{{agriturismoDetailed.name}}

{{agriturismoDetailed.city}} ({{agriturismoDetailed.province}})

{{agriturismoDetailed.rating}}
{{agriturismoDetailed.ratingDescription}}
Neu auf Agriturismo.it

{{agriturismoDetailed.serviceTypology2}}

{{agriturismoDetailed.lowestPrice}}€ {{agriturismoDetailed.lowestPriceRefersToLabel}} für {{agriturismoDetailed.lowestPriceRoomPersons}} Gäste Gast
Laden
Bauernhof Zu den Favoriten hinzugefügt
Bauernhof von Favoriten entfernen